1. BuzzFeed
  2. Buzz

23 nervige Sprüche aus der Gastro, die Kellner:innen absolut zum Hals raushängen

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Auf dem Bild ist ein älteres Ehepaar an einem Tisch im Restaurant zu sehen. Ein Kellner ist gerade bei ihnen, dem sie zugewandt sind. Die Sprechblasen sollen eine typische Situation darstellen.
Wenn du mal in der Gastro warst, kennst du es ... © Shotshop/Imago

Die Gastronomie ist einfach ein Fall für sich.

Alle, die schon einmal in diese Branche reingeschnuppert haben, können ein Lied davon singen. Ich meine, klar, die Leute sind meistens locker. Es gibt free Food & Drinks und manchmal sogar ein nettes Trinkgeld. Aber trotzdem, wer glaubt, in der Gastro zu arbeiten wäre Pipifax, der hat sich geschnitten. Das ist nämlich wirklich nix für schwache Nerven.

Ich habe mal im Büro herumgefragt und da wir gefühlt alle mal nebenbei gekellnert haben und/oder Freund:innen aus der Gastro haben, konnte ich eine kleine Liste mit den typischsten Sprüchen zusammenstellen, die du in diesem Bereich IMMER wieder zu hören bekommst. Viel Spaß!

1. „Hey am Wochenende ist ... willst du mit?“

2. „Kommen Sie auch an den Tisch oder muss ich am Tresen bestellen?“ Nein. Ich laufe einfach nur so an den Tischen vorbei, weil ich sonst nix zu tun habe.

via GIPHY

3. „Entschuldigung, ist der Tisch reserviert?“ Nein. Die Schilder sind nur Deko.

via GIPHY

4. „Was kannst du mir denn empfehlen?“ In die Karte zu schauen.

via GIPHY

5. „Lächeln nicht vergessen.“ Wie wäre es, wenn wir tauschen. Dann lächel ich.

via GIPHY

6. „Können wir an diesen Tisch da umziehen?“

via GIPHY

7. „Wir haben für drei Personen reserviert, sind jetzt aber doch 18.“

8. Wenn der Gast nicht bestellt, sondern lieber seine Lebensgeschichte loswerden will.

9. „Wollen Sie sich das nicht aufschreiben?“

10. „Habt ihr auch Wasser mit Zimmertemperatur?“

via GIPHY

11. „Aber bitte ne ordentliche Mische, ja?“ Alles klar. Gin auf Eis. Bitteschön.

via GIPHY

12. „Ich glaube, unsere Bestellung wurde vergessen.“

13. „Kann man auch mit Karte zahlen?“ Wozu schreibe ich die dicken Schilder mit „Nur Cash“-Aufschrift überhaupt?

via GIPHY

14. Also der Senioren-Tisch mit den herrlichen Sprüchen ist auch immer top.

15. Mit denen hast du einfach immer was zu lachen ...

16. „Ich habe es nur passend.“

via GIPHY

17. „Das mit dem Rechnen üben wir aber nochmal.“ Das mit dem Klappe halten auch.

via GIPHY

18. „Trinkgeld gibt es beim nächsten Mal.“ Nächstes Mal bediene ich dich nicht.

via GIPHY

19. Gäste, die einfach nichts verschwenden wollen.

20. „Kann ich das mit nach Hause nehmen? Und kann ich Sie auch mit nach Hause nehmen?“

via GIPHY

21. Wenn eigentlich schon geschlossen ist und jemand noch „ganz schnell was bestellen“ will.

via GIPHY

22. Wenn du endlich mal frei hast, aber der Boss dann anruft: „X und Y sind leider krank. Was machst du morgen?“

23. Wenn du dann endlich mal frei hast und die anderen so: „Oh sorry, ich muss leider arbeiten.“

Und? Immer noch Pipifax? Wenn du noch mehr über Job-Insider haben möchtest, dann sieh dir doch mal diese 17 Leute an, die Dinge über ihren Job teilen, von denen nur die wenigsten eine Ahnung haben.

Auch interessant

Kommentare