1. BuzzFeed
  2. Buzz

21 Gründe, warum Australien auf meiner Bucket List eher weiter unten steht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Saba MBoundza

Eine Schlange schlängelt sich aus einem Supermarktregal und eine andere Schlange verschlingt gerade einen Flughund
Danke nein. © Reddit

Und ja, hier geht‘s nur um Tiere. Vom Wetter fang ich gar nicht erst an.

Versteh‘ mich nicht falsch: Australien ist sicher super, daran habe ich keine Zweifel. Und neben all den verschiedenen Entdeckungen, die Reisende dort machen können, und der interessanten Kultur der indigenen Bevölkerung, gibt‘s auch supersüße Tiere dort. Wallabys, Wombats, Koalas, all das. Bei rattengroßen Motten hört der Spaß für mich aber einfach auf.

1. Fangen wir mit dem Grund für diesen Post an: Das Video dieser Schlange in einem australischen Supermarkt, das gerade viral geht.

2. Dadurch ist mir mal wieder klargeworden:

3. Australien ist nichts für mich.

4. Das Ding ist, ich find‘ Spinnen nicht mal so furchtbar wie ...

5. Insekten, die springen und fliegen können.

6. Ob die harmlos sind oder nicht, ist für mich zweitrangig.

7. Ich finde Motten schon in DIN-Größen schlimm.

8. Spider Frost wiederum klingt für mich wie der Titel eines Horrorfilms, sorry, da bin ich raus.

9. Ich habe bei der Bildersuche für diesen Post so viele Schweißausbrüche bekommen.

10. Warum ist dort alles so ...

11. ... verdammt groß?

11. Sieh mal, ich hab eigentlich nichts gegen Schlangen. Aber in Australien brechen die in dein Haus ein, weil sie deinen Hund wittern.

12. Oder genehmigen sich unten am Fluss ein Krokodil, was ich persönlich immer noch besser finde, als sie in der Nähe meiner Haustiere zu wissen.

13. In Australien gibt‘s gefährliche Wesen, von denen habe in meinem ganzen Leben noch nicht gehört.

14. Kasuare? Klingen cool, aber ich möchte ihnen nicht begegnen.

15. Das Gleiche gilt für Flughunde.

16. Manche Tiere gucke ich mir einfach lieber als Bilder an.

17. Bin ich die Einzige, die bei sowas Kopfhautkribbeln bekommt?

18. Ich kann irgendwie nicht glauben, dass Australien ein echter Ort in dieser Welt ist.

19. Haarige Raupenungeheuer ...

20. Monsterwürmer ...

21. Hat‘ ich Schlangen schon erwähnt?

22. Was noch ... ah richtig: Tödliche Oktopusse!

Wirklich schade, aber Australien und ich, das wird erstmal nichts. Aber wo finde ich hier freilebende Quokkas?

Hier noch ein paar Beweise, dass die Tierwelt krasser als jeder Horrorfilm ist.

Auch interessant

Kommentare