1. BuzzFeed
  2. Buzz

Leute berichten von coolen Entdeckungen in anderen Ländern und ich muss echt mal wieder raus hier

Erstellt: Aktualisiert:

Ein beheizter Gehweg in Finnland und ein Liefer-Fahrrad von UPS in Rom
Richtig clever! © Reddit

Japan ist einfach auf einem ganz anderen Level, das sollte inzwischen klar sein.

Auf Reddit tauschen sich Leute über ihre coolen Entdeckungen aus, die sie auf Reisen in anderen Ländern gemacht haben. Und ich sage dir, dieser Einfallsreichtum ist echt *Chef‘s Kiss*!

1. „Beheizte Gehwege in Finnland. Die haben mich echt gerettet, ich musste vorher nie auf Eis laufen.“ —u/momochicken55

2. „Ich war in Japan und, meine Güte, dort gibt es so viele kleine Annehmlichkeiten.“
„Zum Beispiel die Toilettenkabinen, die Geräusche einspielen, damit dir niemand beim Kacken zuhört. Die Transportmittel sind der hammer, überall gibt‘s Snack-Automaten mit Kaffee (manchmal auch Bier und Zigaretten), mobiles Bezahlen im Bus und so weiter. In Convenience Stores gibt‘s gutes Essen, keine fettigen alten Würstchen.“ —u/psychocolato

3. „Das hohe Maß an Sicherheit in Seoul.“
„Ich komme aus Lateinamerika, daher bin ich es gewöhnt, überall und wegen allem sehr vorsichtig zu sein. Ich hatte dort meinen Rucksack in einer kleinen Cafeteria vergessen. Nach 25 Minuten stand er unberührt noch an Ort und Stelle. Du kannst drei Uhr morgens mit dem Handy in der Hand durch die Gegend laufen und musst dich wegen nichts fürchten.“ —u/Lightthecandle123

4. „Amsterdam. Ich wusste, dass dort viel geradelt wird. Aber die mehrstöckigen Rad-Parkplätze überall habe ich nicht erwartet. Ich hab‘s dort echt geliebt.“ —u/leckycherms

5. In Irland kannst du Autos mit einer Anzeige in in der Windschutzscheibe mieten, die dich darauf hinweisen, auf welcher Seite der Straße du fahren musst.

6. „Wenn ich mir in Deutschland ein Bier in einem Spätkauf geholt habe, wurde mir angeboten es aufzumachen, damit ich es unterwegs trinken könne.“ —u/Jinjonator91

7. „China. Fast jeder Laden und jeder Verkäufer, auch Streetfood und Gemüsestände, bietet mobile Bezahlung an.“ —u/viv_cwm

8. In Rom gibt‘s Straßen, in denen Pakete mit solchen UPS-Fahrrädern ausgeliefert werden.

9. „Als ich in Japan Essen von US-amerikanischen Fast Food-Läden wie McDonald‘s oder Burger King bestellt habe, sah es immer so aus wie auf der Karte oder in der Werbung.“
„Das fand ich echt bizarr. In den USA sieht ein Big Mac absolut nicht so aus wie beworben. In Japan wiederum sieht er aus wie auf den Bildern. Als würde sich jemand Mühe geben, den Burger perfekt zusammenzustellen.“ —u/landob

10. „Singapur ist so unglaublich sauber.“
„Ich bin dort aus dem Flieger gestiegen und habe wirklich nirgendwo im Flughafen auch nur ein Staubkörnchen gesehen. Die Toiletten waren blitzeblank und komplett trocken. Jeden Tag zieh ich los, um die Stadt zu erkunden, und wenn ich ins Hotel zurückkomme, habe ich so gut wie keinen Schmutz am Schuh.“

11. „Ein Teich zum Angeln – mitten in Tokio.“

12. „Wenn du deine Kamera in Prag rausholst, entsteht sowas wie ein Kraftfeld. Die Leute gehen automatisch einen Schritt zur Seite, um nicht im Bild zu stehen.“ —u/itamarc137

13. Manche Supermärkte in Schweden haben hilfreiche Wegweiser an den Einkaufswagen.

14. „Bei meinem Besuch in München fand ich das Pfandsystem ziemlich cool. Wenn du einen Kasten mit 24 Flaschen holst, kriegst du bei Rückgabe des Leerguts gut ein Drittel des Preises wieder.“ —u/MsindAround

15. „Die Menge an Zeug und Leuten, die in Vietnam auf ein Moped passen. Ich habe ein Moped gesehen, auf dem die Eltern, die Oma, zwei Kinder und ein Hund fuhren.“ —u/mindsnare1

16. „Wie günstig und effizient die U-Bahn/Bahn in Seoul ist.“
„Ich bin in Toronto aufgewachsen und dort 30 Minuten mit der Bahn zu fahren kostet 10,40 Dollar pro Weg. In Korea habe ich etwa 1,25 Dollar pro Fahrt bezahlt, selbst wenn ich zwei Stunden lang im Zug saß. Wenn du den Zug für weniger als 30 Minuten verlässt, musst du beim Wiedereinsteigen nichts zahlen.“

17. „Wasserkocher in jedem Hotelzimmer in Großbritannien. So wie Bibeln in US-Hotelzimmern.“ —u/dirtymoney

18. „Ich war mal in den USA und dort wurden in Walmart Waffen verkauft.“ —u/overhollowhills

übersetzt aus einem Post von Victoria Vouloumanos

Auch interessant

Kommentare