1. BuzzFeed
  2. Buzz

12 geniale Aprilscherze, die besser und harmloser sind als gefakte Schwangerschaftstests

Erstellt:

Von: Michelle Anskeit

Kommentare

Das nächste Mal, wenn dein Boss dir keine Gehaltserhöhung gibt ...

Ja, der 1. April ist so ein Tag, wo viele am liebsten im Bett bleiben würden. Und das aus gutem Grund: Einige Leute gehen mit ihren Aprilscherzen nämlich immer noch viel zu weit. Kleine Erinnerung: Einen Unfall, eine Schwangerschaft oder irgendwelche anderen großen Lebensereignisse vorzutäuschen oder deine Liebsten erschrecken ist OUT! Die Mayonnaise in deinem Glas mit Joghurt zu ersetzen ist IN!

1. Stell dir vor, du willst einen kräftigten Schluck nehmen und greifst erstmal richtig schön in Wackelpudding:

2. Hier hat jemand es aussehen lassen, als würde der Drucker jetzt mit Spracherkennung funktionieren:

Ich MUSS wissen, wie viele hierauf reingefallen sind.

3. Ich sage nicht, dass 2000 Ballons besonders gut für die Umwelt sind ... Ich sage aber trotzdem, dass ich gelacht hätte:

4. Die Blicke möchte ich sehen, wenn du deinen Joghurt aus dem Mayonnaise-Glas löffelst:

5. Oder wenn du erst mal schön in eine Bulette (aus Reis-Crispies) beißt:

6. Dieser Burgerladen hat sich für den Tag mal eben in Bob‘s Burgers verwandelt! Ich lieb‘s:

7. Man munkelt, dass sie noch Jahre später Bilder von Nicholas Cage in ihren Socken gefunden haben:

8. Spoiler: Die Person, der das Foto gehört, hat verraten, dass keine dieser leckeren Teilchen hier Sri Racha enthält:

Die Person konnte also den ganzen Tag beobachten, wie alle darauf gewartet haben, ein scharfes zu erwischen ... und es ist kein einziges Mal passiert.

9. Der süßeste Aprilscherz aller Zeiten: Hier hat jemand einen Obstkorb mitgebracht, bei dem alles in Wirklichkeit aus Kuchen bestand!

10. Und der fiese Gegenpart: Diese leckeren Cake Pops bestehen aus mit Schokolade überzogenem Rosenkohl:

11. Wenn die Chemie-Abteilung am 1. April auch etwas beisteuern will:

12. Und zuletzt ein Artikel in einer norwegischen Zeitung, der behauptet hat, dass die Polizei die Autos von Schnellfahrern mit ihrer Radarpistole in zwei Hälften schneidet:

Wenn du jetzt noch etwas weiterlachen willst, dann gönn‘ dir noch diese 14 witzigen WLAN-Namen, nach denen du deins bestimmt auch gleich mal umbenennen gehst.* (*BuzzFeed.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA)

Auch interessant

Kommentare