Augenbrauen-Pony oder Avocado am Stiel?

21 Erfindungen, die so unnötig sind, dass du sie eigentlich brauchst

  • Michelle Anskeit
    vonMichelle Anskeit
    schließen

Du hattest bestimmt auch schon mal eine Idee, bei der du dir dachtest: Das braucht die Menschheit. Das wird die Welt revolutionieren!

Der Instagram User unnecessaryinventions hat auch ein paar von diesen tollen Ideen. Nur sind die halt nicht wirklich nützlich. Oder nötig. Dafür aber wunderbar absurd! Und genau deshalb musst du sie sehen.

1. Da bekommt das Wort „Bierbauch“ eine ganz neue Bedeutung.

Wer sagt, dass sich Sport und Alkohol nicht vertragen?

2. Du vergisst ständig, welche Wand du NICHT streichen solltest? Jetzt nicht mehr!

Hiermit kommst du nie wieder in die Bre­douil­le, anderen erklären zu müssen, dass du mal wieder die falsche Wand angemalt hast. Praktisch, oder?

3. Walk like a Queen mit diesen High-Heel-Stützrädern!

Du möchtest endlich diese mörderischen 16-Zentimeter Heels tragen? Dann solltest du vielleicht vorher etwas üben. Mit diesen Stützrädern gehst du auf Nummer sicher und reduzierst die Wahrscheinlichkeit, dich vor deinem Crush auf die Fresse zu legen.

4. Endlich keine Gefahren mehr, wenn du in der freien Wildbahn auf dein Handy starrst.

Du MUSST einfach deine Nachrichten checken - auch wenn du mitten auf dem Gehweg läufst. Kennen wir alle. Jetzt kannst du es aber tun, ohne wortwörtlich Gefahr zu laufen: Keine Straßenpfähle mehr, an denen du dir den Kopf anhauen kannst.

5. Brot ist das wichtigste Grundnahrungsmittel der Deutschen.

Allzeit snackbereit mit den Ofenhandschuhen aus Brot.

6. Dir jeden morgen ein Avocado-Toast zu machen ist zu anstrengend? Dann nimm‘ was Schnelleres.

Einfach einen großen Happen nehmen, vergessen, dass es sich anfühlt, als würdest du in einen Lippenstift beißen - und fertig!

7. Der Hot-Dog-Verstecker für die ganz intimen Momente.

Ich mag‘ ja auch nicht, wenn man mir beim Essen zuguckt, aber das...

8. Der Bananen-Halter für die perfekte Rache.

Hast du auch schon mal eine Banane angegessen und konntest sie danach nirgendwo hinpacken? Mit dieser Erfindung kannst du sie zumindest stylisch durch die Gegend schleppen! Und gleichzeitig damit jemandem eine Banane ins Gesicht schlagen ... ? Wie in dem Monty Python Sketch!

9. Alkohol, ganz ohne Alkohol!

Schnapp‘ dir ein Glas Wasser! Und pack Wodka rein! Aber nur in Eiswürfelform.

10. Der Lippenstift-Halter für die dringenden Momente.

Hast du auch das Problem, dass du ständig neue Pflegestifte kaufst und sie alle verlierst? Jetzt nicht mehr! Gönn‘ dir tolle Musik UND geschmeidige Lippen! Vielleicht kannst du auch die Avocado am Stiel dranhängen.

11. Endlich in Ruhe Nägel kauen.

Wir haben euch neulich ja von der schlechten Angewohnheit des ständigen Nägelkauens erzählt. Damit ist jetzt Schluss! Mit dieser tollen Erfindung schonst du deine eigenen Fingernägel und hast nebenbei auch noch einen leckeren Snack.

12. Deine Lieblingsschuhe haben endlich die Sicherheit, die sie verdienen.

Wurde dir auch schon öfter diese Schuh-Versiegelung aufgequatscht? Hast du dir für deine hübschen, weißen Schuhe extra viel Creme zugelegt, damit diese wieder sauber werden? Mach‘ dir keine Sorgen mehr! Regen kommt mit diesem kleinen Schirmchen nicht mehr dran.

13. Nie wieder Streit mit dem Drama-Blocker.

14. Wenn es doch Drama gibt, brauchst du deine Tränen nicht mehr wegwischen.

Nie wieder tränennasse Ärmel.

15. Und auch die Schmerzen durch Lego-Verletzungen sind Vergangenheit!

Falls du je auf einen richtig fiesen Lego-Stein getreten bist, fühlst du das.

16. Auch deine Finger verdienen eine Pause.

Hast du auch keine Lust mehr, ständig selbst durch deine Socials zu scrollen? Dann besorge dir jetzt diesen praktischen Smartphone-Roller, der für dich an deinem Handy klebt - wortwörtlich. Nur liken musst du selbst.

17. In der Zwischenzeit kannst du sie individuell wärmen.

Jeder einzelne Finger verdient eine ganz eigene Pausenzeit. Kauf‘ dir ein paar Mini-Hüte, um deine fröstelnden Freunde zu schützen.

18. Beim ganzen Scrollen verlierst du ständig deinen Fokus? Problem gelöst:

Jetzt wird gelernt. Hopp, hopp. Das Jahr ist fast vorbei und du solltest langsam mal anfangen, für die nächsten Klausuren zu lernen oder schon mal mit der nächsten Steuererklärung anfangen. Hiermit verlierst du nie wieder den Fokus für die wichtigen Dinge.

19. Dir wurde immer wieder gesagt: Du darfst den Schulterblick nicht vergessen? Dann vergiss‘ auch deinen eigenen nicht!

Nie wieder wütende Fahrlehrer*innen.

20. Du möchtest deinen Look im Lockdown aufwerten?

Dieses Jahr haben sich alle einen Pony geschnitten, aber nicht du. Du bist anders. Du bist besser. Bei dir haben Augenbrauen einen Pony!

21. Adieu Fake-Hosentaschen!

Jeder hasst den Moment, wenn man mal wieder eine tolle Hose kauft, etwas in die Taschen stecken möchte und keine vorfindet. Mit dieser Hose wirst du diese Enttäuschung nie wieder haben! So viel Stauraum!

Da sieht man mal, wie viel Spaß man haben kann, wenn man sich wie unneccessaryinventions ein paar unnötige Erfindungen ausdenkt. Sag‘ uns gerne in den Kommentaren, ob du ein paar davon vielleicht doch wirklich gut gebrauchen könntest.

Rubriklistenbild: © Instagram: u/unnecessaryinventions

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare