1. BuzzFeed
  2. Buzz

Was wäre eigentlich, wenn „Doctor Who“ deutsch wäre?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Die echte Tardis aus Dr. Who neben einer deutschen, gelben Telefonzelle
Deutsche Tardis © ZUMA Press/Imago/imagebroker/Adler/Imago

Irgendwo in einem anderen Teil des Multiversums ist „Doctor Who“ deutsch und so würde das Ganze aussehen.

Bist du bereit? Na dann ...

Oder „Pack ma‘s!“ ... wenn „Doctor Who“ deutsch wäre

1. Wenn „Doctor Who“ deutsch wäre, würde seine Tardis so aussehen:

Eine deutsche Telefonzelle mitten im Grünen.
Deutsche Tardis © imagebroker/Adler/Imago

2. Wenn „Doctor Who“ deutsch wäre, würde er nicht ans Ende des Universum reisen, sondern zum nächsten DFB-Pokalfinale ...

Lange Schlange bei den Einlasskontrollen vor Spielbeginn Pokalfinale zwischen Bayern München und RB
Wo ist deutscher Doctor? © A. Friedrichs/Imago

3. ... Dort würde er auf Manuel Neuer treffen, der immer noch als Captain im Tor steht und natürlich kurz darauf sein eigenes Spin-Off bekommt:

Manuel Neuer fängt einen Ball vor dem Tor ab, hinter ihm jubelnde Fans.
Neuer Companion © ActionPictures/Imago

4. Ein Neuer-Dreh, dieses deutsche „Torchwood“:

Das Gesicht von Manuel Neuer auf den Körper von Captain Jack in „Torchwood“ kopiert.
Manuel Neuer Torchwood © Torchwood:Everett Collection/Imago/ Manuel Neuer:ULMER Pressebildagentur/Imago

5. Wenn der Doctor deutsch wäre, würde er nicht von Rose oder Amy Pond begleitet werden, sondern von einem Polizisten in den Vierzigern und seinem Schäferhund:

Kommissar Rex und sein menschlicher Partner
Deutsche Companions © United Archives/Imago

(*räusper* ... okay, die sind vielleicht Österreicher, aber Deutschland beansprucht ja auch Christoph Waltz für sich, oder nicht?)

6. Wenn der Doctor deutsch wäre, hätte er keinen Mantel, sondern Jack Wolfskin an:

Eine blaue Jack Wolfskin-Jacke.
Deutscher Doctor-Look © Manfred Segerer/Imago

7. Und nicht Fliegen wären cool, sondern Socken in Sandalen!

Männerfüße die in Socken und Sandalen stecken
Deutsche Trend-Accessoires ©  Loop Images/Imago

8. Wenn der Doctor deutsch wäre, würde er statt einem Fes lieber das hier tragen:

Ein alter Mann von hinten mit einem vollgeschmückten Trachtenhut
Deutscher Fes © imagebroker/Imago

9. Wenn der Doctor deutsch wäre, hätte er keinen Schallschraubenzieher, sondern ... na ja, das:

Eine schmutzige Männerhand greift einen einfachen Schraubenzieher.
Deutscher Doctor packt an © Westend61/Imago

„Respekt, wer‘s selber macht“ oder so ähnlich ...

10. Und statt einen Faible für Fischstäbchen mit Vanillesoße, hätte der deutsche Doctor Bock auf sowas hier::

Ein Mettigel und Nutella
Deutsche Fischstäbchen mit Vanillesoße © Panthermedia/Imago/ANP/Imago

11. Wenn „Doctor Who“ deutsch wäre, würde die Invasion der Daleks so aussehen:

Drei unterschiedliche angemalte Hydranten mit niedlichen Gesichtern und Outfits.
Deutsche Daleks © imagebroker/bail/Imago

12. Oder doch so?

Reihe von Mülltonnen am Strassenrand
Deutsche Daleks 2.0 © CHROMORANGE/Imago

Sie vernichten alles, was nicht recycelt!!!

13. Sie hier wären die deutschen weinenden Engel ...

Goethe Schiller Denkmal vor dem Deutschen Nationaltheater Weimar Thüringen Deutschland Europa C
Deutsche weinende Engel ©  imagebroker/Imago

... Und in einer Folge würden Schiller und Goethe gemeinsam ihren eigenen Statuen in den Arsch treten!

14. Und so würden die deutschen Cybermen aussehen:

Ein altes Faxgerät vor dunklem Hintergrund.
Deutscher Cyberman © imagebroker/hohenacker/Imago

Passend eben zum Stand der Digitalisierung in Deutschland.

15. Wenn „Doctor Who“ deutsch wäre, würde der Doctor nicht ständig London, sondern Berlin besuchen:

mit Graffiti verschmutztes und dreckiger Eckladen in Berlin
Deutsches London © CHROMORANGE/Imago

16. Und wenn „Doctor Who“ deutsch wäre, wäre das auch der Master und der würde wahrscheinlich so aussehen:

Okay, zum Glück ist „Doctor Who“ nicht deutsch ... Dafür kannst du mit einem Quiz herausfinden, wie deutsch du selbst eigentlich bist! Du weißt schon, von so einer Skala von Null bis Sauerkraut. Und wenn du eine Idee hast, wie ein französisches, amerikanisches, japanisches (und so weiter) „Doctor Who“ aussehen könnte, sag‘s uns in den Kommentaren!

Auch interessant