1. BuzzFeed
  2. Buzz

9 Tattoo Ideen, die total naturgetreu sind und 9, die von Natur aus einfach falsch sind

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Links sieht man ein sehr naturgetreues Tattoo eines Löwen und rechts ein schief gelaufenes Löwentattoo.
Links oder rechts? Sei ehrlich! © instagram:prime_ink_tattoo_essen/instagram:tatoo_fails

Tattoo-Fans stehen häufig auf die Natürlichkeit ihrer Kunstwerke.

Wo holt man sich am besten Inspiration? Klar! Aus der Natur. Denn auch wenn es oft fantasievolle Kreationen gibt, sind naturgetreu gestochene Tattoos wohl immer noch extrem beliebt. Und auch eine große Herausforderung für die Tätowierenden ... Die kriegen es nämlich nicht immer hin.

1. Was ist natürlicher als Mutter Natur?

2. Besser als diese Kinder aus der Hölle:

3. Dieses wunderschöne Herz aus Blumen:

4. Hier würde ein gebrochenens Herz hinpassen:

5. Wäre ich ein Wolf, würde ich direkt vor Glück zu heulen anfangen.

6. Tatsächlich geht es auch zu natürlich ...

7. Da kommst du direkt in Urlaubsstimmung:

8. Ja ... Erinnert grob an Strandhütte ...

9. Diese wunderschöne Unterwasserwelt:

10. Okay, selbst wenn es Sneakers wären. Nein. Einfach nein.

11. Einen Koalabären hätte ich auch gerne. In echt, als Tattoo, egal was.

12. Aber bitte alles, nur nicht diese Katzen hier:

13. Wie gut ist bitte diese Schattierung?

14. Ich wundere mich wirklich, dass dieser etwas pummelig geratene noch fliegt:

15. Sonne, Mond und ...

16. ... Hilfe!

17. Dieser Löwe macht mich sprachlos:

18. Und dieser ehrlich gesagt auch:

Welches Motiv würdest du dir gerne tättowieren lassen? Schreibe es uns in die Kommentare!

Wenn du noch mehr Tattoo-Fails sehen möchtest, dann sieh dir doch mal diese 24 Tattoo-Kunstwerke an, die ich mir als Vorlage merken werde.

Auch interessant

Kommentare