1. BuzzFeed
  2. Einfach Tasty

Einen ganzen Fisch zubereiten ist nicht so schwer, wie du denkst

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Daniela Beck

Frischer Fisch, Fischer-Frisch!

BuzzFeed.de
BuzzFeed.de © -

Zubereitung:

Den Fisch innen und außen mit kaltem Wasser abspülen, dann mit einem Stück Küchenrolle trocken tupfen.

Innen mit Salz, Pfeffer, Zitrone, Petersilie oder deinen anderen Lieblingsgewürzen und Kräutern füllen.

Etwas Olivenöl auf die Haut geben und dann lose in Alufolie einwickeln, nachdem du einen Schuss Weißwein dazu gegeben hast. Die Alufolie sollte so dicht geschlossen sein, dass deine Flüssigkeit oder heiße Luft entweichen kann, aber lass über dem Fisch etwas Platz, sodass er garen kann.

Bei mittlerer bis heißer Temperatur auf dem Grill garen lassen - für 12 - 18 Minuten, je nachdem wie groß der Fisch ist.

Und so sieht das dann aus:

Auch interessant

Kommentare