1. BuzzFeed
  2. Einfach Tasty

Mecker nicht, mach Brezel mit 'ner Wurst drin und fertig

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Brezel-Dogs auf 4 Arten

Brezeln und Hot Dogs? Schmeckt das? Sogar sehr gut! Egal ob als leckeren Snack für den nächsten Filmabend oder fürs Partybuffet. Mit diesen Brezel-Dog Varianten machst du alle glücklich.

Würstchen im Brezelteig mit verschiedenen Toppings
Leckere Snacks frisch aus dem Ofen: Brezel-Dogs mit verschiedenen Toppings © Nathan Ng / Via BuzzFeed

In diesem Video siehst du, wie sie gemacht werden:

ZUTATEN

4 Stück

ZUBEREITUNG

  1. Backofen auf 230°C vorheizen.
  2. Das Schneidebrett mit Mehl bestäuben und den Pizzateig in 4 gleich große Stücke teilen. Teigstücke zu jeweils ca. 30 cm langen Strängen formen und fest um die Würstchen wickeln, sodass die Würstchen völlig mit Teig ummantelt sind.
  3. In einem großen Topf Wasser mit Natron zum Kochen bringen. Brezel-Dogs nacheinander für 30 Sekunden im Natronwasser kochen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf ein Backblech legen.
  4. Mit Ei bestreichen und mit Belag nach Wahl belegen.
  5. Für Meersalz: Brezel-Dog mit Meersalz bestreuen. Für Jalapeño-Cheddar: Brezel-Dog mit Cheddar-Käse und Jalapeños belegen. Für Knoblauchbutter: Butter, Knoblauch und Petersilie vermengen und Brezel-Dog damit einpinseln. Für Pizza: Brezel-Dog mit Mozzarella und Pfeffersalami belegen.
  6. 12-15 Minuten im Backofen goldbraun backen.
  7. Guten Appetit!

Du willst mehr Rezepte? Die findest du im Ultimativ Tasty-Kochbuch. Hol es dir hier!

Das ultimative Buzzfeed-Kochbuch mit über 160 Tasty-Rezepten
Hol‘ dir jetzt das Buzzfeed-Kochbuch mit über 160 einfach genialen Rezepten © BuzzFeed/südwest

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Auch interessant

Kommentare