Nach diesen doppelt knusprigen Garnelen wirst du dir die Finger schlecken

[Angebot von BuzzFeed] Das Ultimativ Tasty-Kochbuch ist jetzt im Handel. Hol es dir hier!

BuzzFeed.de

Zutaten:

für 4 Portionen

GARNELEN

455 g mittelgroße Garnelen, geschält und entdarmt

Salz zum Abschmecken

Pfeffer zum Abschmecken

4 große Eier

360 ml Tafelwasser

200 g Mehl

Öl zum Braten

150 g Paniermehl

GLASUR

1 Esslöffel Öl

4 Knoblauchzehen, fein gehackt

1 Esslöffel Ingwer, fein gehackt

240 ml Sojasoße

2 Esslöffel Reisweinessig

75 g heller, brauner Zucker

1 Prise rote Paprikaflocken

60 ml Wasser

1 Esslöffel Speisestärke

ZUM SERVIEREN

weißer Reis, gekocht

Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

Sesamkörner

Zubereitung:

1. Garnelen mit Küchenpapier trocken tupfen, dann in eine mittelgroße Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. In einer weiteren mittelgroßen Schüssel Eier und Tafelwasser verquirlen, bis sie verbunden sind.

3. Das Mehl hinzugeben und vorsichtig verquirlen, dabei sicher stellen, dass der Teig noch klumpig ist. Nicht zu viel rühren.

4. Öl in einem großen Topf erhitzen, bis es 180˚C erreicht.

5. Das Paniermehl in eine flache Schüssel geben.

6. Unter Verwendung eines Schaumlöffels die Garnelen in den Tempura-Teig tauchen, dann im Paniermehl wälzen und sicher stellen, dass sie komplett bedeckt sind.

7. Die Garnelen, 5-6 gleichzeitig, im heißen Öl braten bis sie goldbraun sind, etwa 2-3 Minuten. Zum Abtropfen auf ein Drahtgitter legen.

8. Die Glasur machen: Das Öl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.

9. Knoblauch und Ingwer hinzugeben und garen bis es duftet, etwa 30 Sekunden, häufig rühren.

10. Die Sojasoße, Reisweinessig, braunen Zucker und rote Paprikaflocken hinzugeben. Rühren, bis die Mischung zu köcheln beginnt.

11. In einer kleinen Schüssel Wasser und Speisestärke vermengen. Den dünnen Brei aus Speisestärke in den Topf geben und zum Vermengen rühren. Kochen, bis die Glasur um die Hälfte reduziert ist und dick und sirupartig aussieht, etwa 5 Minuten.

12. Die Garnelen in eine große Schüssel geben und die Glasur darüber gießen. Die Garnelen vorsichtig wälzen, um sie mit der Glasur zu überziehen.

13. Die Garnelen auf Reis servieren und mit Frühlingszwiebeln garnieren.

14. Guten Appetit!

In diesem Video siehst du, wie es gemacht wird:

Du willst mehr Rezepte? Die findest du im Ultimativ Tasty-Kochbuch. Hol es dir hier!

BuzzFeed.de

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Rubriklistenbild: © © 2020 BuzzFeed

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare