1. BuzzFeed
  2. Einfach Tasty

Ribeye-Steak mit Blauschimmelkäse-Butter und knusprigen Zwiebelringen

Erstellt: Aktualisiert:

Einfach mal dick auftragen

BuzzFeed.de

BuzzFeed.de © BuzzFeed Germany / Einfach Tasty

ZUTATEN für 2 Portionen

ZUBEREITUNG

  1. Die Butter zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel Butter, Blauschimmelkäse, Schnittlauch, Salz und Pfeffer gut vermengen.
  2. Die Butter auf ein Stück Frischhaltefolie geben und zu einem Block rollen. Mindestens 1 Stunde kühlen.
  3. Die gebratenen Zwiebeln zubereiten: In einer flachen Schüssel Zwiebeln und Buttermilch vermengen und bei Zimmertemperatur 1 Stunde ziehen lassen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Paprikapulver, Salz und Pfeffer vermengen. Die mit Buttermilch überzogenen Zwiebeln in die Mehlmischung geben und abschütteln.
  5. Eine große Pfanne mit hohen Rändern mit dem Rapsöl füllen. Das Öl bei mittlerer Hitze auf 190˚ C erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, die Zwiebeln portionsweise hinzugeben und drei Minuten braten, bis sie goldbraun sind. Die Zwiebeln zum Abtropfen auf einen Rost legen und mit Salz würzen.
  6. Die Steaks überall großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Das Olivenöl bei starker Hitze in eine große, gusseiserne Pfanne oder Edelstahlpfanne geben. Sobald das Öl zu sieden beginnt, die Steaks hinzugeben und garen, ohne sie zu wenden, bis sich eine braune Kruste bildet, etwa 7 Minuten.
  8. Die Steaks nun wenden und weitere 7 Minuten garen, bis die Steaks auf beiden Seiten gebräunt sind. Die Seiten der Steaks scharf anbraten, um das Fett auszuschmelzen. Butter und Thymian in die Pfanne geben. Die Pfanne neigen und die Steaks mit der geschmolzenen Butter zwei Minuten begießen, bis die Innentemperatur (für medium) durch 60° C erreicht.
  9. Das Steak mit den knusprigen Zwiebeln und der Blauschimmelkäse-Butter servieren.
  10. Guten Appetit!

Dieser Artikel erschien zuerst auf Englisch.

Auch interessant