1. BuzzFeed
  2. Einfach Tasty

15 Gerichte aus Europa, die du unbedingt mal probiert haben musst

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Michelle Anskeit

Gubbröra aus Schweden ist ein Brotaufstrich aus Kartoffeln und Fisch.
Hast du Lust auf Gubbröra aus Schweden? © Reddit: u/GunnarVonPontius

Lust auf spanische Tapas oder eher auf Marillenknödel?

Vielleicht bist du wie ich und in den letzten Monaten in einen endlosen Trott gefallen, in dem du immer wieder die gleichen fünf Gerichte kochst. Wenn dich das genau so sehr langweilt wie mich und dir jedes einzelne dieser Gerichte zum Hals raushängt, dann habe ich heute die perfekte Lösung für dich mitgebracht.

Im Subreddit r/EuropeEats teilen Mitglieder aus ganz Europa täglich, was sie so kochen. Von Hauptspeisen zu Nachtisch ist alles dabei und ich bin mir sicher, dass du bestimmt einige Inspirationen für deinen eigenen Essensplan mitnehmen kannst. Und deshalb stelle ich dir jetzt mal eine kleine Auswahl an den Gerichten vor, die bisher so gekocht wurden.

Hinweis: Bei den meisten der Ideen findest du die Zutaten-Liste und/oder das Rezept direkt, wenn du auf den Post klickst und zu den Kommentaren scrollst!

1. Deutschland - Spinatpizza mit Ricotta, Cashews und Käse:

2. Türkei - Sosyete Mantı mit einer Soße aus gemahlenen rotem Pfeffer und Joghurt:

3. Schweiz - Steak aus Kalbfleisch mit cremiger Pilzsoße und Tagliatelle:

4. Spanien - Patatas Bravas (spanische Tapas):

5. Schweden - Gubbröra (Brotaufstrich aus Fisch und Kartoffeln):

Fun-Fact: Übersetzt heißt Gubbröra sowas wie „Altherren-Mischung“ oder auch „Altherren-Matsche“.

6. Portugal - portugiesischer Oktopus-Reis mit Tomaten und Knoblauch:

7. Griechenland - Fleischbällchen nach griechischer Art, zusammen mit einer Joghurt-Minz-Honig-Soße:

8. Slowakei - mit Schafskäse gefüllte Piroggen:

9. Dänemark: Pariserbøf (Rinderhack auf getoastetem Brot mit Zwiebeln, eingelegten Rüben, Kapern, Meerrettich und Eigelb):

10. Großbritannien - Pies aus Hühnchen und Speck:

11. Ungarn - gefüllte Zucht-Champignons mit Pesto und Bulgur:

Und für den Nachtisch:

12. Österreich: Marillenknödel aus Erdäpfelteig:

13. Norwegen - Dessert aus Erdbeeren, Käsekuchen und Gelatine, was traditionellerweise am Nationaltag gegessen wird:

14. Frankreich - Brioche (Hefefeinteig) Tressée:

15. Kroatien - Kürbis-Pie:

Und wenn du jetzt voller Tatendrang bist und richtig Hunger auf Nachtisch bekommen hast, dann haben wir dieses super leckere und einfache Schoko-Strudel-Rezept für dich.

Auch interessant

Kommentare