1. BuzzFeed
  2. News

Luisa Neubauer: Das deutsche Gesicht von Fridays for Future –Podcast, Ausbildung und Co.

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Klimaaktivistin Luisa Neubauer bei einer Fridays-For-Future-Demonstration in Berlin.
Klimaaktivistin Luisa Neubauer bei einer Fridays-For-Future-Demonstration in Berlin. © Michael Taeger/Imago

Luisa Neubauer ist das deutsche Gesicht der Klimabewegung Fridays for Future. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Gemäß ihrer persönlichen Webseite definiert sich Luisa Neubauer als Klimaaktivistin, die im Rahmen der Fridays-for-Future-Bewegung bekannt wurde. Sie gilt als enge Weggefährtin von Klimaikone Greta Thunberg. In der Öffentlichkeit tritt sie als Influencerin für klimapolitische Themen und Nachhaltigkeit sowie als Sprachrohr der jungen Generation auf. Neubauer ist Gast bei vielen Talkshows und vertritt die Klimaschutzbewegung auf politischen Veranstaltungen.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Luisa Neubauer im Überblick:

Woher kommt Luisa Neubauer und wann wurde sie geboren?

Luisa Neubauer wurde am 21. April 1996 in Hamburg geboren und wuchs mit drei älteren Geschwistern im Stadtteil Iserbrook auf. Diese Angaben stammen aus dem Biographischen Archiv des Informationsanbieters Hunzinger.

Welche Ausbildung hat Luisa Neubauer?

Neubauer besuchte das Marion-Dönhoff-Gymnasium in Hamburg-Blankenese und legte dort 2014 ihr Abitur ab. Während ihrer Schulzeit nahm sie an einem Austauschprogramm in Namibia teil. Später im Jahr 2015 begann sie ein Geografie-Studium (Munzinger Archiv) an der Universität Göttingen, das sie 2020 mit dem Bachelor-Abschluss beendete. Während ihres Studiums an der Uni Göttingen hat sie sich mit Themen zum Klimawandel, Nachhaltigkeit, Biodiversität und Umweltpolitik beschäftigt.

Wie heißt der Podcast von Luisa Neubauer?

Beim Streamingdienst Spotify ist Luisa Neubauer mit ihrem eigenen Podcast „1,5 Grad“ vertreten. „Was heißt es, der eigenen Zukunft beraubt zu werden? Was bedeutet es, wenn Lebensräume unbewohnbar werden? Was macht die gefährlichste Krise der Menschheit mit uns und wie kommen wir da wieder raus?“ - diese Fragen sollen darin laut Podcast-Beschreibung beantwortet werden. Der Podcast startete im November 2020. Seit dem waren beispielsweise Stefan Rahmstorf, Rezo, Carola Rackete oder Greta Thunberg zu Gast.

Als was arbeiten die Eltern von Luisa Neubauer?

Ihrer Mutter (Frauke) ist Krankenpflegerin, wie unter anderem Focus Online schreibt. Zusammen mit ihrem Mann Harry leitete sie ein Altenpflegeheim. Luisa hat eine ältere Schwester und zwei ältere Brüder. Im Alter von 19 Jahren verlor Luisa Neubauer laut Redaktionsnetzwerk Deutschland ihren Vater aufgrund einer schweren Krankheit.

Hat Luisa Neubauer eine Beziehung?

Darüber ist offiziell nichts bekannt, denn die junge Klimaaktivistin hält ihr Privatleben unter Verschluss.

Robert Pohl ist Gastautor bei Buzzfeed.de

.

Auch interessant

Kommentare