Black History Month: Warum wir im Februar feiern – und warum wir ihn immer noch dringend brauchen

Black History Month: Warum wir im Februar feiern – und warum wir ihn immer noch dringend brauchen

Der Februar steht im Zeichen der afroamerikanischen Geschichte. Jedes Jahr seit 1976. Warum der Black History Month gefeiert wird und wieso er notwendig ist.
Black History Month: Warum wir im Februar feiern – und warum wir ihn immer noch dringend brauchen
3 Gründe, warum das Wort „Machtergreifung“ für den 30. Januar 1933 problematisch ist
3 Gründe, warum das Wort „Machtergreifung“ für den 30. Januar 1933 problematisch ist
3 Gründe, warum das Wort „Machtergreifung“ für den 30. Januar 1933 problematisch ist
AfD gibt Migration schuld an Messerattacke in Brokstedt – aber so einfach ist es nicht
AfD gibt Migration schuld an Messerattacke in Brokstedt – aber so einfach ist es nicht
AfD gibt Migration schuld an Messerattacke in Brokstedt – aber so einfach ist es nicht

Rassismus & Rechtspopulismus

Rassistische Hetze gegen Geflüchtete in Mecklenburg-Vorpommern wächst – „wie 2016“

Laut Innenministerium in Mecklenburg-Vorpommern „steigert die rechtsextreme Szene“ ihre Hetze gegen Geflüchtete.
Rassistische Hetze gegen Geflüchtete in Mecklenburg-Vorpommern wächst – „wie 2016“
Rassismus & Rechtspopulismus

Der Holocaust ist #KeinVogelschiss: Mit Alexander Gaulands AfD-Rhetorik gegen das Vergessen

Am 27. Januar ist Holocaust-Gedenktag für alle Opfer des Nationalsozialismus – und Alexander Gaulands „Vogelschiss“ wird zur Erinnerungskampagne.
Der Holocaust ist #KeinVogelschiss: Mit Alexander Gaulands AfD-Rhetorik gegen das Vergessen

„Für die echten Patrioten“: Rechter Rapper hetzt in Fake-AfD-Werbespot gegen Ampel-Regierung

Der rechte Musiker SchwrzVyce tarnt einen Rap-Song als Fake-AfD-Werbespot. Er beleidigt darin Ricarda Lang, Robert Habeck und andere Politiker:innen.
„Für die echten Patrioten“: Rechter Rapper hetzt in Fake-AfD-Werbespot gegen Ampel-Regierung
TikToker erklärt, warum man „Mohrenapotheken“ nicht umbenennen sollte
Sollte man „Mohrenapotheken“ umbenennen? Nein, findet der Schwarze TikToker Josevelli. Er erklärt BuzzFeed News, warum nicht.
TikToker erklärt, warum man „Mohrenapotheken“ nicht umbenennen sollte
Rechte nutzen TikTok-Sound für „Nazi-Propaganda und Rassenideologie“
Auf TikTok verbreiten Rechte und Verschwörungstheoretiker:innen unter dem Sound „California Dreamin“ ihre patriotische Propaganda – getarnt als harmlose Naturliebe. 
Rechte nutzen TikTok-Sound für „Nazi-Propaganda und Rassenideologie“
Rassistisches Spielzeug: Woran man es erkennt und was Eltern beachten können
Rassismus gibt es auch bei Spielzeugen, wie eine Ausstellung in Nürnberg zeigt. Manche Puppen können problematisch sein. Andere Spielzeuge haben anti-rassistisches Potenzial.
Rassistisches Spielzeug: Woran man es erkennt und was Eltern beachten können

Der Suizid meines Onkels brachte mich dazu, über meine eigene psychische Gesundheit nachzudenken

Als mein Onkel sich das Leben nahm, merkte ich, wie wenig in der BIPOC-Community immer noch über psychische Probleme gesprochen wird. Dabei sind Therapien so wichtig.
Der Suizid meines Onkels brachte mich dazu, über meine eigene psychische Gesundheit nachzudenken

10 Aussagen von Trump, die zeigen, wie problematisch eine erneute Präsidentschaft von ihm wäre

Donald Trump will wieder Präsident der USA werden. Diese zehn Zitate zeigen, warum eine Wiederwahl des Ex-Präsidenten echt problematisch wäre.
10 Aussagen von Trump, die zeigen, wie problematisch eine erneute Präsidentschaft von ihm wäre

„Gibt es Pools in Afrika?“ – Tiktokerin räumt mit rassistischen Klischees über ihre Heimat auf

Die Tiktokerin Charity Ekezie wehrt sich gegen Klischees über Afrika. BuzzFeed News hat sie gefragt, wie sie dabei so viel Humor haben kann.
„Gibt es Pools in Afrika?“ – Tiktokerin räumt mit rassistischen Klischees über ihre Heimat auf