1. BuzzFeed
  2. Recherchen

Dieser Mann repariert alte Spielekonsolen und will sie an bedürftige Familien verschenken

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Karsten Schmehl

„Wow. Menschen wie dich gibt's doch gar nicht. Ich ziehe meinen Hut vor dir, danke.“

Der 39-jährige Chris aus Hamburg will bedürftige Familien glücklich machen, in dem er ihnen ein Stück Freizeit schenkt. Denn Chris repariert alte Spielekonsolen und will sie verschenken.

BuzzFeed.de © BuzzFeed News zur Verfügung gestellt / Via Privat

Vor einigen Tagen setzte er diesen Aufruf auf Twitter ab. Innerhalb kürzester Zeit bekam er darauf fast 3000 Retweets und Likes.

Dutzende Menschen feiern sein Projekt und schreiben Dinge wie „Ich ziehe den Hut vor dir“.

Einige konnten zwar nicht mit einer Konsole helfen, aber dann zumindest mit einem Retweet, weil sie die Aktion so super finden.

In den Antworten auf seinen Tweet bieten Menschen ihre alten Konsolen an, die repariert werden könnten ...

... aber auch voll funktionsfähige Konsolen mit Spielen, die nun neue Besitzer suchen:

Die Reaktionen der letzten Tage haben Chris offenbar krass überrascht:

„Ich wollte es eigentlich nur einmalig machen, aber dabei blieb es nicht.“

BuzzFeed.de © BuzzFeed News zur Verfügung gestellt / Via Privat

Die Grundidee zu diesem Projekt kam Chris rund um Weihnachten, sagt er BuzzFeed News am Telefon. In einem Stadtteilkulturzentrum in Hamburg meldete sich jemand mit einer kaputten Spielekonsole und Chris reparierte sie kurzerhand.

„Ich wollte es eigentlich nur einmalig machen, aber dabei blieb es nicht“, erzählt Chris, der eigentlich als Softwareentwickler arbeitet. „Und dann kam der nächste und der nächste und der nächste.“

Die Reparaturkosten für die Konsolen seien meistens minimal, sagt der 39-Jährige. „Lötzinn kostet ja nichts.“

Aktuell schraubt Chris an zwei Konsolen, aber wenn die Menschen auf Twitter ihre Versprechen halten, sind noch viele weitere auf den Weg zu ihm. Wenn die Konsolen wieder funktionieren, will er sie an Familien mit niedrigen Einkommen verschenken. Einige meldeten sich schon über den Twitter-Account @SorgeWeniger bei ihm, sagt Chris.

Aber nicht nur über die Ankündigung, ihm einige kaputte Konsolen zu schicken, auch über neue Mitstreiter freut sich Chris. Zwei weitere hätten sich seiner Idee schon angeschlossen, sagt der Hamburger.

Chris bekommt im Moment viele Nachrichten über seinen Twitter-Account ...

... deshalb hat er diesen Twitter-Account extra für sein Projekt angelegt. Du findest ihn hier.

BuzzFeed.de © Twitter: @RepairItForward

Den ganzen Thread von Chris mit den vielen Antworten der Menschen findest du drüben bei Twitter.

BuzzFeed.de © -

Hier findest Du alle Beiträge von BuzzFeed News Deutschland. Mehr Recherchen von BuzzFeed News Deutschland findest Du auch in unserem Podcast, auf Facebook und Twitter oder im RSS-Feed.



Mehr Informationen über unsere Reporterinnen und Reporter, unsere Sicht auf den Journalismus und sämtliche Kontaktdaten – auch anonym und sicher – findest du auf dieser Seite.

Aktuelles von BF DE News

Auch interessant

Kommentare