1. BuzzFeed
  2. Recherchen

Dieses virale Facebook-Video über eine angebliche manipulierte Waage bei Kaufland ist falsch

Erstellt: Aktualisiert:

Und heute bei "Glaube nicht jeden Scheiß auf Facebook".

Dieses Video bekommt gerade auf Facebook viel Aufmerksamkeit. Es zeigt einen Mann, der in einer Kaufland-Filiale in Berlin steht und herausgefunden haben will, dass die Waage dort manipuliert sei.

BuzzFeed.de © Facebook: buanji

Innerhalb weniger Stunden wurde das Video bereits mehr als 6000 Mal geteilt und schaffte es auf mehr als 300.000 Videoaufrufe.

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Zuerst nimmt der Mann im Video eine Hand voll Äpfel, wiegt sie und drückt auf den Knopf für Äpfel. Der ausgedruckte Aufkleber zeigt 2,08 Euro.

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Dann sagt der Mann, dass er nun etwas mache, worüber er im Internet gelesen habe. Er entfernt die auf der Waage liegende Plastikunterlage und legt sie zur Seite.

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Plötzlich kosten seine Äpfel nur noch 1,98 Euro.

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Aber wenn du nun auch glaubst: SKANDAL, SKANDAL, KAUFLAND BESCHEIßT SEINE KUNDEN — Keine Sorge, du liegst falsch.

Die leere Waage zeigt mit der Abdeckung 0.000 Gramm an, weil sie genau auf dieses Gewicht geeicht ist — du bezahlst das Gewicht der Plastikabdeckung also nicht. Ohne die Abdeckung ist die Waage im Minus-Bereich und zeigt hier "tarierend".

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

In den Kommentaren zum Video rasten die Menschen aus, weil einige seinen "Betrug" erkennen.

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Andere wiederum glauben dem Video und teilen es oder schicken es ihren Freunden.

BuzzFeed.de

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

BuzzFeed.de © Facebook: story.php

Das Video wurde von einem Account namens "Manfred Wahl" hochgeladen. BuzzFeed News hat ihn per Facebook-Messenger kontaktiert. Manfred Wahl schreibt, dass er absichtlich eine nicht ganz eindeutige Videoüberschrift gewählt hat.

BuzzFeed.de © Facebook

„Die im Video getätigte Aussage ist falsch”, sagt die Pressestelle von Kaufland auf Anfrage von BuzzFeed News.

Weiter antwortet uns Kaufland per Mail:

Unsere Waagen in der Obst- und Gemüseabteilung sind aus hygienischen Gründen teilweise mit einer zusätzlichen Plastikunterlage abgedeckt. Die Waagen sind generell so tariert, dass lediglich das Gewicht der aufgelegten Ware abzüglich des Gewichts der Unterlage und des Plastikbeutels angezeigt wird.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir darüber hinaus keine weiteren Aussagen machen möchten.

BuzzFeed News wollte von Kaufland außerdem unter anderem wissen, ob sie rechtliche Schritte gegen den Autoren des Videos einleiten werden, was Kaufland nicht kommentierte.

Auch interessant