1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

21 Leute teilen, welche Szenen, Filme und Serien für sie komplett ruiniert haben

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Links ist eine Szene aus der Anime-Serie „Death Note“, in der L stirbt und rechts ist die letzte Szene aus „How I Met Your Mother“ zu sehen, in der Ted Mosby erneut das blaue Horn für Robin gestohlen hat.
Diese Szenen hätte man sich echt sparen können ... © D.N. Dream Partners/Kazé Germany/20th Century Fox Television/Bay Thomas Production

Alles war super, bis dann diese eine Szene kommt ...

Kennst du das? Du schaust einen Film oder eine Serie, die du total hypest. Du bingest was das Zeug hält und bist richtig into it. Und dann kommt diese eine Szene und du denkst dir WTF? In der Reddit-Umfrage „Nennt mir nur eine Szene, die einen kompletten Film/Serie ruiniert hat?“ haben sich einige interessante Antworten angesammelt. Hier ist eine Auswahl davon, bei der du als Fan sicherlich mitfühlen kannst.

Ein paar Antworten von mir und meinen Kolleg:innen sind auch dabei. 😉

Für alle Serien und Filme, die du noch nicht kennst, gilt ab hier Spoiler-Alarm!

1. „Ich habe die Serie nie gesehen, aber meine Eltern waren früher (bevor ich geboren war) Fans von ‚Dallas‘.“

„In der Serie stirbt einer der Protagonisten und wird beerdigt. Soweit so gut. In der nächsten Staffel ist er aber plötzlich wieder da, und die ganze vorherige Staffel war nur ein Traum.“

via GIPHY

-u/inn4tler 

2. „Robb Stark hat in ‚Game of Thrones‘ seinen eigenen ihm untergebenen Lord geköpft, weil dieser sich seinem Befehl widersetzt und einen Gefangenen getötet hat.“

„Der USP der Boltons ist ihre Feinde lebendig zu häuten. Stannis hat Mance Raider ebenfalls nach dessen Niederlage verbrannt. Tywin Lannister hat eine ganze Region anzünden lassen und die Rote Hochzeit geplant und durchgezogen. Seine Feinde nicht zu verschonen ist im Kontext der Serie nichts Außergewöhnliches und mitnichten ein glaubhafter Grund, um plötzlich jegliche Vernunft zu verlieren.“

via GIPHY

-u/xsvenlx

3. „Eine wahnsinnig gewordene ‚Drachenmutter‘, die meint, eine ganz Stadt auslöschen zu müssen ... Ach ja, GoT.“

via GIPHY

-u/uk_uk 

4. „Als Jamie in ,Game of Thrones‘ gegen Ende sagt: ‚Um ehrlich zu sein, ich habe mich nie für die Unschuldigen interessiert.‘ Nachdem er die ganze Serie über bewiesen hat, dass er sich sehr wohl um Unschuldige kümmert.“

via GIPHY

5. „Das Ende von ,How I Met Your Mother‘. Barney und Robin hätten weiter zusammen bleiben sollen und Tracy hätte nicht sterben dürfen. Ist aber trotzdem eine richtig geile Serie, vielleicht die beste, die ich bisher gesehen habe. Das macht das schlechte Ende umso trauriger.“

via GIPHY

-u/Salt_Platypus_9207

6. „Die allerletzte Szene von ‚Dexter‘. Nur um das Ende doch offenzulassen, musste man eine Szene einbauen, wo gezeigt wird, dass er doch nicht tot ist. WOZU?! Wenn man diese letzte Szene rausschneiden würde, wäre das Ende super gut.“

via GIPHY

-Anonym

7. „,Star Wars - Episode 2‘: Count Dooku zu Yoda: ‚Wir können den Kampf nicht mit unseren Jedi Kräften entscheiden.‘ Das war Fremdscham.“

via GIPHY

-u/Logical-Dance-4454

8. „‚Batman vs. Superman‘: Ohnehin schon kein guter Film, aber als dann kam: ,Waaaas deine Mutter heisst auch Martha??‘ Ja ok, dann können wir ja nun best buddies sein!“

via GIPHY

-u/Bloodycaddy

9. „,The Walking Dead‘: Der Cliffhanger am Ende der Staffel, wo sie auf Negan getroffen sind. Mich hat die Art des Cliffhangers massiv genervt.“

„Normalerweise löst ein guter Cliffhanger in mir ein ,Oh Mann, wie wird es wohl weitergehen?‘ aus. Hier war es aber: ,Was ist gerade passiert?‘ Negan hat jemanden aus der Gruppe getötet und alle wissen wen nur ich weiß es nicht und muss jetzt ein halbes Jahr warten, um zu erfahren, was in der Serie schon alle wissen.“

via GIPHY

-u/phi_rus 

10. „Das Ende von ‚Sons of Anarchy‘ ... Komplett mit richtig schlecht animierten CGI-Krähen.“

via GIPHY

-u/Schmiddley

11. „In ‚Riverdale‘, als auf einmal Aliens dazu gekommen sind. Direkt abgeschaltet. Ist voll der Rotz geworden.“

via GIPHY

-u/iamanonym0

12. „,The Office‘: Als Michael Scott Dunder Mifflin verließ. Ab da ging die Sendung auch den Bach unter.“

via GIPHY

-u/Nasty_Neyt

13. „Loster als das Ende von ,Lost‘ ist absolut nichts.“

via GIPHY

-u/420420James420420

14. „,Westworld‘. Auf einmal ist das menschliche Gehirn doch wieder magisch.“

„Devs hat das besser gelöst, das wurde geschickt offen die Lücken kommuniziert, anstatt mit Magie wegzuwischen. Passiert oft bei diesem Thema, Filme und Serien beschäftigen sich mit existentiellen Themen und am Ende ist es dann doch einfach Magie, auch bekannt als Liebe.“

via GIPHY

-u/GroundbreakingLeg702

15. Das Ende von „La La Land“ hat mich echt fertig gemacht ...

via GIPHY

16. „Das Ende der Netflixserie ‚Atypical‘ fand ich auch kitschig und unpassend.“

via GIPHY

„Endlich hat es der autistische Protagonist geschafft, an den Südpol zu reisen und ist dort am Ziel seiner Träume angelangt. Sein Vater fand daneben überraschenderweise heraus, dass ihm noch genug Urlaubstage zustehen, um ihn dorthin zu begleiten ... na ja.“

-u/WolFlow2021

17. „Ruiniert ist vielleicht etwas übertrieben, aber für mich hat eine Szene ‚Der Herr der Ringe‘ ruiniert, und zwar die, in der Legolas und Gimli während einer Schlacht zu wetteifern beginnen, wer die meisten Kills hat.“

via GIPHY

-u/aleqqqs

18. „,The Irishman‘. ALLE Hauptdarsteller sind 30 Jahre zu alt, aber als ein geriatrischer De Niro mit de-aging CGI im Gesicht den Ladenbesitzer ‚verprügelt‘ war es für mich vorbei.“

via GIPHY

-u/CryptoandCocaine

19. „,Death Proof‘ von Tarantino, die Szene, in der sie einfach den Kerl am Ende verprügeln, passt überhaupt nicht zum Rest des Films.“

via GIPHY

-u/BananaHibana1

20. L stirbt in „Death Note“. Das war das Dümmste, was sie hätten machen können. Seine zwei „Nachfolger“ haben es auch nicht gerettet.

via GIPHY

21. „Als Steve/Captain America am Ende von ,Avengers: Endgame‘ einfach seine besten Freunde allein lässt. Forever salty ...“

via GIPHY

Fallen dir noch irgendwelche Beispiele ein? Schreibe uns diese gerne in die Kommentare.

Du willst dich weiter aufregen? Kein Problem. Dann sieh dir doch einmal diese 16 absurden Tode an, die Serienfiguren gestorben sind.

Auch interessant

Kommentare