1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

41 behind the Scenes-Fotos, die dich deine Lieblingsfilme mit anderen Augen sehen lassen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Die Schauspieler von Freddy vs. Jason posieren in Maske lächelnd nebeneinander am Set. Alex aus Clockwork Orange in den ersten Kostümen, die es nicht in den Film geschafft haben. Darunter anderes Make-up und ein Astronautenhelm.
Behind the Scenes © New Line Cinema/Warner Bros. via Reddit

Ein Filmset ist kein Ponyhof ... aber manchmal ein Kindergarten.

Wenn du nichts mehr liebst als Filme, solltest du echt einen Blick hinter die Kulissen dieser (zukünftigen) Klassiker werfen. Denn irgendwie schaffen es diese Fotos einfach witzig, süß und verdammt interessant auf einmal zu sein!

1. Gibs zu, wärst du am Set von „Der Weiße Hai“ gewesen, hättest du dasselbe gemacht!

2. Diese Kissenburg unter Luke kann ich nie wieder ungesehen machen.

3. Mark Hamill hing am Set generell sehr viel rum.

4. Ob George Lucas Greedo da gerade sagt, dass Han Solo zuerst schießt?

5. Sigourney Weaver testet den Flammenwerfer vor dem Dreh zu „Alien“. BESTER. JOB. DER. WELT.

6. Der einzige, der noch cooler als Daniel Craig am Set von „James Bond: Skyfall“ rüberkommt, ist Kameramann Roger Deakins.

7. Judi Dench und Daniel Craig hatten jedenfalls ihren Spaß.

8. Dieses Stuntdouble von Einstein in „Zurück in die Zukunft“ aber sicher auch. Man spielt ja nicht jeden Tag einen Hund in einer Zeitmaschine ... denk ich mal.

9. Du kannst Michael Myers aus „Halloween“ einfach nicht mehr ernst nehmen, wenn du weißt, dass seine Maske ein angemalter William Shatner ist.

10. Okay, dieses Bild trägt auch dazu bei.

11. Kannst du dir vorstellen, dass Alex in „Clockwork Orange“ auch so hätte aussehen können? Ich steh ja irgendwie auf den Helm.

12. Leonardo DiCaprio hat seinen Oscar für „The Revenant“ echt verdient. Allein schon für‘s ewig in der Maske herumhocken.

13. Apropos Maske, so sieht das Gesicht von Heath Ledgers Joker ohne Make-up aus.

14. Und so das von Jack Nicholsons Joker, das sich Schritt für Schritt verwandelt.

15. Vom Gruselfaktor schlägt aber nichts so schnell Gary Oldmans Make-up in „Hannibal“. (Ja, das war Gary Oldman.)

16. Total ungewohnt: Charlie Chaplin völlig ohne Make-up!

17. Nichts zu sehen, nur George Clooney und Tom Savini, die am Set von „From Dusk Till Dawn“ abhängen.

18. Quentin Tarantino hart bei der Arbeit, beim Filmen seines Lieblingsmotivs: Füße.

19. Und hier sind zwei Feinde, die nicht mehr Spaß zusammen haben könnten: Uma Thurman und Lucy Liu beim Dreh ihres Kampfes in „Kill Bill: Vol. 1“.

20. Tut mir leid, aber ich kann nie wieder Angst vor Freddy Krueger haben.

21. Ja, es ist vorbei. Auch mit Jason, der hier gerade mit seinem Kumpel Freddy am Set von „Freddy vs. Jason“ posiert ... oder eher, mit seinem Kopf.

22. Horrorfilme ... wo man gute Freunde findet.

23. „Der Exorzist“ ist ein heftiger Film und war heftig zu drehen ... wenigstens konnte Linda Blair zwischendurch stricken.

Tomy Daley bei den olympischen Spielen-Vibes.

24. Wenigstens brauchst du keine Angst mehr vor den Gremlins zu haben. Obwohl ein Mann mit Gremlin-Puppe auch nicht wengier unheimlich ist.

25. Florence Pugh (Queen!) und ihre Kolleg*innen am Set von „Midsommar“.

26. Hier chillt Stephen King (King!) höchstpersönlich am Filmset von „The Green Mile“, das auf einem seiner Bücher beruht.

27. Das Power-Pärchen Spielberg und Lucas hängt am Set von „Indiana Jones und der Tempel des Todes“ mit Harrison Ford und Kate Capshaw ab.

28. Und hier kuschelt das Trio deiner Träume am Set von „Thor: Tag der Entscheidung“: Chris Hemsworth, Tom Hiddleston und Taika Waititi a.k.a. süßer geht‘s nicht!

29. Tobey Maguire und Regisseur Sam Raimi betreiben am Set von „Spider-Man“ ernste Hintergrundrecherche.

30. Genauso ernst: Willem Dafoe als der Grüne Kobold.

31. Michael Keaton als Batman hinter der Kamera, der eigentliche Regisseur Tim Burton ist nicht im Bild.

32. Dafür ist er es hier, zusammen mit Keaton und Jack Nicholson, der keine Ahnung ob freiwillig verdammt witzig rüberkommt.

33. Hast du schon mal einen besseren Kontrast gesehen, als Tim Burton versteckt am Set von „Charlie und die Schokoladenfabrik“?

34. Wenn du ein bisschen neben den Aliens aus deinem Film chillst.

35. Übrigens gab es für Jack aus Tim Burtons „Nightmare before Christmas“ zig verschiedene Gesichter, die dem Skelet aufgesetzt wurden.

36. Das süßeste Gruppenfoto in der Filmgeschichte, Martin Scorsese mit seiner Mutti und Schauspielern aus „Goodfellas“.

37. Familie ans Set hat auch Stanley Kubrick gebracht: Seine Tochter Vivian war als Komparsin in „The Shining“ zu sehen.

38. Sean Connery und Alec Baldwin posieren am Set von „Jagd auf Roter Oktober“ im kippbaren U-Boot-Set.

39. Apropos Set: Vielleicht macht dich das aus „Hereditary“ weniger fertig, wenn du es einmal aus einer anderen Perspektive siehst ... besonders ohne Dachboden.

40. James Caan genehmigt sich nach seiner dramatischen Todesszene in „Der Pate“ erstmal eine Zigarette. Hey, es war sicher ein harter Tag.

41. Und schließlich einfach so (und weil er nicht fehlen darf) Marlon Brando als der Pate selbst, buchstäblich behind the Scene.

Wenn du dich jetzt fragst, welche Filmtricks hinter diesen und anderen Klassikern gesteckt haben, sieh selbst. Oder guck dir an, was CGI in Filmen und Serien für einen Unterschied macht.

Auch interessant

Kommentare