1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

23 Fakten über den Cast von „Brooklyn Nine-Nine“, die einfach fantastisch sind

Erstellt:

Kommentare

Terry Crews erster Job war das Zeichnen von Skizzen für den Gerichtssaal.

1. Zunächst trafen sich alle Schauspieler:innen mit den Schöpfern Dan Goor und Mike Schur, bevor die Pilotfolge geschrieben wurde. Sie haben dabei geholfen, Aspekte ihrer Persönlichkeiten in ihre Charaktere zu integrieren.

Die Schaupieler:innen Andre Braugher als Captain Holt, Andy Samberg als Jake Peralta und Melissa Fumero als Amy Santiago in ABCs „Brooklyn 99“.
Ob Andre Braugher genauso lustig ist wie Captain Holt? © ABC

Goor sagte, dass dies dabei half, „sie realistischer zu schreiben“.

2. Als Melissa Fumero und Stephanie Beatriz beide eingestellt wurden, machten sie sich Sorgen, dass eine von ihnen gefeuert werden würde, weil sie noch nie eine Show mit zwei Latina-Hauptdarstellerinnen gesehen hatten.

Melissa erzählte: „Wir haben überlegt, unsere Haare in der Pilotfolge komplett unterschiedlich zu tragen, und all so dummes Zeug, was jetzt so lächerlich erscheint. Aber wir hatten wirklich Angst. Wir waren wirklich, wirklich nervös, dass sie uns beide nicht behalten würden, weil das so gegen den Status quo war.“

3. Als sie vor der Premiere der Serie eine Vorführung für ein Publikum machten, kam die Chemie zwischen Jake und Amy bei den Zuschauer:innen bereits extrem gut an.

4. Melissa Fumero und Andy Samberg hatten eine Wette am Laufen, wer „den schlimmsten Mundgeruch“ haben konnte, bevor sie Jake und Amys ersten Kuss filmten – sie aßen Chicken Wings und gerösteten Knoblauch.

Die Schaupieler:innen Andy Samberg als Jake Peralta und Melissa Fumero als Amy Santiago küssen sich in ABCs „Brooklyn 99“.
Wer wohl gewonnen hat? © ABC

5. Andy Samberg und Chelsea Peretti gingen zusammen zur Grundschule – tatsächlich war Chelsea in Andy verknallt, als sie aufgewachsen sind.

Die Schaupieler:innen Andy Samberg und Chelsea Peretti als Kinder.
Sie mussten nicht mal spielen, dass sie befreundet sind, wie cool ist das denn? © Chelsea Peretti / Über youtu.be

6. Andre Braugher gab Andy Samberg zu Beginn der Show ein Bild von Elton John und Barry White – Andre sagte, dass es die Beziehung zwischen Holt und Jake perfekt zusammenfasste.

Barry White und Elton John.
Jetzt wo er es sagt... © IMAGO / United Archives International

Andy hat das Bild in seiner Garderobe aufbewahrt.

7. Rosas Story über ihre Bisexualität basiert zum Teil auf den Lebenserfahrungen von Stephanie Beatriz selbst.

Eine Bildercollage aus der Serie „Brooklyn 99“ mit den Schaupieler:innen Stephanie Beatriz als Rosa Diaz, Andy Samberg als Jake Peralta und Melissa Fumero als Amy Santiago
Ein Grund warum ich diese Serie so liebe. © ABC

8. Dass Terry in seiner eigenen Nachbarschaft Racial Profiling erfährt, wurde von Terry Crews realen Erfahrungen inspiriert.

Schauspieler Terry Crews als Terry Jeffords in der Serie „Brooklyn 99“
Terry Crews © NBC

9. Dirk Blocker und Joel McKinnon Miller bringen manchmal ihre eigenen Requisiten mit, um sie in den Momenten zu verwenden, in denen Hitchcock und Scully etwas im Hintergrund einer Szene machen.

Die Schaupieler:innen Melissa Fumero als Amy Santiago und Dirk Blocker als Micheal Hitchcock in ABCs „Brooklyn 99“.
Die beiden muss man einfach lieben. © ABC

10. Terry Crews erster Job war das Zeichnen von Skizzen im Gerichtssaal für den schlimmsten Mordfall in der Geschichte von Flint, Michigan.

Terry Crews als Terry Jeffords am telefonieren in ABCs „Brooklyn 99“.
Passt irgendwie zu seiner Figur aus „Brooklyn 99“ © ABC

11. Tatsächlich schickte Terry, bevor er anfing zu schauspielern oder Football zu spielen, seine Skizzen an Disney, in der Hoffnung, einen Job dort zu bekommen.

Zechnungen von Terry Crews, welche er an Disney geschickt hat.
Nicht schlecht! © Terry Crews / ABC / Über youtube.com

12. Bevor sie für Brooklyn 99 gecastet wurde, hatte Stephanie Beatriz nur 50 US-Dollar auf ihrem Bankkonto und gab Workout-Kurse.

Stephanie Beatriz als Rosa Diaz in ABCs „Brooklyn 99“.
Way to go! © ABC

13. Außerdem war Stephanie eine Shakespeare-Schauspielerin, die nicht wirklich einen Comedy-Hintergrund hatte, bevor sie Rosa spielte.

Stephanie Beatriz beim Oregon Shakespeare Festival.
Sie sieht so ungewohnt aus ohne Lederjacke. © T. Charles Erickson / Oregon Shakespeare Festival / Via oregonlive.com

14. Melissa Fumero war bis Ende zwanzig professionelle Tänzerin; tatsächlich war einer ihrer ersten Jobs das Unterrichten einer Ballettklasse.

15. Andy Sambergs erster Job im Fernsehen war als Produktionsassistent in der Serie „Spin City“ – „Brooklyn Nine-Nine“ wird am gleichen Ort gedreht.

Andy Samberg als Jake Peralta in „Brooklyn 99“
Bei dem Bild kriege ich direkt Intro-Vibes. © NBC

Andy sagte: „Ich habe jeden Tag das Mittagessen für alle besorgt. Und jetzt habe ich meinen eigenen Parkplatz.“

16. Chelsea Peretti sprach ursprünglich für Megan vor, die Rolle, die sich schließlich zu Rosa entwickelte – danach wurde Gina für Chelsea geschaffen.

Chelsea Peretti als Gina Linetti in „Brooklyn 99“.
Kann ich mir jetzt absolut nicht mehr vorstellen. © ABC

Chelsea erzählte, dass das Feedback, das sie nach dem Vorsprechen erhielt war, dass sie „nicht wie eine Polizistin aussieht“.

17. Die Macher:innen haben die Rolle von Terry speziell für Terry Crews geschrieben – sie liebten die Idee von jemandem, der „wie ein Superheld aussieht, aber sehr waffenscheu ist“.

Terry Crews als Terry Jeffords in ABCs „Brooklyn 99“.
Ich würde Terry lieber nicht den Bauernmarkt verpassen lassen. © ABC

18. Melissa Fumero war ein großer Fan von Joe Lo Truglio, bevor er für die Show gecastet wurde.

via GIPHY

Nachdem sie die Pilotfolge gedreht hatten, schickte Melissa Joe eine SMS mit den Worten: „Übrigens, ich bin ein großer Fan. Ich freue mich so, dass du in der Show bist. Das ist unglaublich. Du bist wirklich cool.“

19. Andy Samberg sagte zwischen den Takes „cool cool cool cool“, um den Cast zum Lachen zu bringen – die Autoren bauten es schließlich in die Show ein.

via GIPHY

20. Der Cast nennt Joe liebevoll „Butt McGee“, wenn er während einer Szene anfängt zu improvisieren und nicht weiß, wann er aufhören soll.

Joe Lo Truglio als Charles Boyle in „Brooklyn 99“.
Und ich dachte sie nennen ihn so, weil er zwei Kugeln in den Hintern bekommen hat. © NBC

21. Terry war tatsächlich allergisch gegen die Kleidung, die er tragen musste, als er während des Cinco-de-Mayo-Heists mit Gold bemalt wurde.

Die Schauspieler Terry Crews als Terry Jeffords und Andy Samberg als Jake Peralta in „Brooklyn 99“
Das war es wert! © NBC

Terry erklärte, dass es buchstäblich „weh getan hat, wenn er geschwitzt hat [...] aber es hat sich gelohnt“.

22. Als die Show zunächst von Fox abgesetzt wurde, erstellte die gesamte Besetzung einen riesigen Gruppenchat, in dem sie gemeinsam den Verlust ihrer Show betrauerten.

„Brooklyn 99“ l-r: Chelsea Peretti, Joe Lo Truglio, Joel McKinnon Miller, Andrey Braugher, Andy Samberg, Terry Crews, Melissa Fumero, Stephanie Beatriz, Dirk Blocker
Gott sei Dank hat NBC die Serie gerettet! © IMAGO / Everett Collection

Terry Crews: „Wir waren alle in einer großen WhatsApp-Gruppe. Es war herzzerreißend, ich wusste nicht, wo oben und unten war [...] es fühlte sich so an, als würde sich eine Familie trennen.“


23. Und zu guter Letzt wurde der Running Gag über Jakes Besessenheit von „Stirb langsam“ teilweise von Andy Sambergs Liebe zu diesem Film inspiriert.

Andy Samberg als Jake Peralta hängend an einem Hubschrauber in ABCs „Brooklyn 99“.
Es sind aber auch gute Filme. © ABC

Dieser Post wurde übersetzt von einem Post von Nora Dominick.

Auch interessant

Kommentare