1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

Die 23 besten Kinderserien-Intros und ich fordere dich heraus, nicht sofort mitzusingen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Mine Hacibekiroglu

Kommentare

Hier bekommt die „Try Not To Sing Along“-Challenge eine ganz neue Bedeutung!

Gerade in den letzten Wochen habe ich immer wieder an meine Kindheit zurückdenken müssen. Nach und nach kamen die Erinnerungen wieder und ich habe mich an Serien erinnert, die ich mittlerweile fast schon vergessen hatte. Vor allem die Intros haben gewaltige Ohrwürmer bei mir hinterlassen und sind seitdem ein fester Bestandteil meiner Playlist. Hier die Intros, die ich für mich entdeckt habe und ich wette, dass du sie auch schon bald rauf und runter hören wirst:

1. Disneys Gummibärenbande (1985)

Gummibären hüpfen hier und dort und überall ... ?? Wenn du jetzt einen Ohrwurm hast, dann tut mir das echt leid. Wirklich! Aaaaber zumindest sind wir dann schon einmal zu zweit. Denn wie heißt es doch so schön? Geteiltes Leid ist halbes Leid. Zu dieser Serie kann ich nur sagen, ich habe sie früher geliebt! Und seien wir doch ehrlich, du hast dir bestimmt auch mindestens einmal gewünscht einen solchen Zaubertrank zu haben, der dir in schwierigen Situation hilft.

2. Chip und Chap – Die Ritter des Rechts (1989)

Gerade bei dieser Serie muss ich sagen, dass ich es toll finde, dass Trixi als weibliche Figur mit einem großen Interesse und einer Affinität zu Technik dabei ist. Vor allem, wenn man bedenkt, dass sie schon mehr als drei Jahrzehnte alt ist und es damals leider nicht so selbstverständlich war, solche weiblichen Hauptrollen zu sehen. Für mich war sie eines meiner ersten Vorbilder!

3. Marcelino (2002)

Wenn ich so zurückblicke, kann ich fast gar nicht glauben, dass das eine Serie für Kinder ist. Dabei ist sie doch viel zu traurig ... Aber das Lied ist 20 Jahre später noch immer ein echter Hit! Dein Name ist Marcelino pan y vino ??

4. Lilo & Stitch (2003)

Ich spreche zwar leider kein Hawaiianisch, aber dieses Lied könnte ich sogar im Schlaf mitsingen! Wenn du das Intro selbst noch einmal hören und gleich mitsingen willst, ist hier ein Ausschnitt der Lyrics: „I laila O Kaua‘i la No malihini ohana Welcome cousins a‘cmon by Aloha e komo mai“. Songtext mal bei Seite: Wie cool wäre es einfach, ein kleines Alien als beste Freund:in zu haben???

5. Timm Thaler (2002)

Ich bin immer noch frustriert darüber, dass Timm sich auf den Deal mit dem Teufel eingelassen hat. ES GIBT IMMER EINEN ANDEREN WEG. Aber das Lied ist ein absoluter Ohrwurm: Hey Timm Thaler, hey Timm Thaler, hol dir dein Lachen zurüüüüück. Spoiler: Er hat sein Lachen übrigens irgendwann wieder zurückbekommen.

6. Hexe Lilli (2004)

„Lilli reist durch die Zeit“, „auf Abenteuerreisen gehn“... vielleicht ist Lilli der Grund, dass ich jetzt im Erwachsenenalter ständig so gerne impulsiv verreisen möchte? Ich werde es wohl nie erfahren, aber dass dieses Lied mir heute nicht mehr aus dem Kopf gehen wird, ist sicher.

7. Flipper & Lopaka (1999)

Ein Junge, der unter Wasser atmen kann? Ein sprechender Delfin? Ein böser Oktopus? Diese Serie konnte man als Kind nur spannend finden. Wenn ich ehrlich sein soll, hoffe ich heute noch immer darauf, mich irgendwann mit einem Delfin anzufreunden, der mir die Unterwasserwelt zeigt.

8. Simsalabim Sabrina (1999)

Sabrina wächst als Halbhexe bei ihren zwei Tanten und einem schwarzen Kater, der eigentlich ein Hexenmeister ist, auf. Da ist das Chaos doch nur so vorprogrammiert und ich habe jede Sekunde davon geliebt. Und immer schön dran denken: Versteckt euch! Sonst verhext Sabrina euch irgendwann auch noch.

9. Hannah Montana (2006)

You get the beeeeest of both worlds! ?? Ich kann gar nicht in Worten beschreiben, wie beliebt diese Serie früher bei mir auf der Schule war. Haben sich viele an Fasching klassischerweise als Fee oder Prinzessin verkleidet, gab es bei uns die richtig krassen Fans, die sich als Hannah Montana verkleidet haben. Es stimmt schon, die Serie war auch richtig unterhaltsam, aber wie zum Teufel hat keiner Miley als Hannah Montana entlarvt???

10. Die Zauberer vom Waverly Place (2007)

Es ist einfach interessant zu sehen, wie Selena Gomez von Alex Russo zu einem weltbekannten Star geworden ist. Und schenkt man TikTok Glauben, hat sie den Humor einer ganzen Reihe von Zuschauer:innen bedeutsam geprägt. Nicht umsonst werden mir Videos angezeigt, in denen die Hauptfigur aus der Serie als „Comedy-Vorbild“ bezeichnet wird.

11. Der Wunschpunsch (2000)

An diese Serie kann ich mich ehrlich gesagt nur noch ganz dunkel erinnern, aber bei dem Lied überkommt mich so ein vertrautes Gefühl. Woran ich mich aber noch erinnern kann ist, wie witzig es war zusehen, wie dieser „mächtige“ Zauberer und seine Hexentante stets von zwei Haustieren aufgehalten wurden.

12. Kim Possible (2002)

Call me, beep me! Diesen Ohrwurm wirst du auch noch Wochen später haben. Und mal eine andere Sache: Können wir nur mal darüber reden, wie beeindruckend Kim war? Sie rettet jede Folge die Welt, erfüllt stets ihre Pflichten und findet nebenbei noch Zeit für außerschulische Aktivitäten? Ich hingegen bin schon müde, wenn ich nur meinen Wocheneinkauf erledigt habe.

13. Hotel Zack & Cody (2005)

Ein Zitat, dass ich auch ohne TikTok niemals vergessen werde: „Wie kann man nur eine Frau verlieren?“ Als Antwort hat Cody nur „Wenn man aufhört, sie zu verehren“ geantwortet. Wenn das mal nicht eine kluge Antwort für einen kleinen Jungen ist, dann weiß ich auch nicht weiter.

14. Sissi (1998)

Sissiiiiiii, deine Sehnsucht wird dich treiben ... Dieses Lied weckt eine witzige Erinnerung. Ich war gerade mit ein paar Freund:innen über das Wochenende in Prag und sie haben mir die ehrenvolle Aufgabe gegeben, eine gute Playlist anzumachen. Lange Rede, kurzer Sinn: Nachdem ich dieses Lied mindestens dreimal nacheinander abgespielt habe, darf ich seitdem nur noch selten die Playlist auswählen. Es hat sich dennoch gelohnt und ich würde es jederzeit wieder machen!

15. Weihnachtsmann & Co. KG (1997)

Es tut mir leid, aber wenn du diese Serie nicht kennst, hast du was verpasst! Dieses Lied, könnte ich wirklich rauf und runter hören. Und ich muss sagen, dass die Serie nur einmal im Jahr zur Weihnachtszeit ausgestrahlt wird, macht doch ihren Charme aus.

16. SimsalaGrimm (1999)

Ich nehm dich bei der Hand. Zeig dir das Märchenland 🎶Kleiner Tipp: Man kann viele Folgen von dieser Serie auf YouTube finden. Woher ich das weiß? Frag nicht.

17. Schloss Einstein (1998)

Mittlerweile ist man, denke ich, bei Staffel 1278 angekommen. Na ja, aber so sieht man mal, wie beliebt diese Serie eigentlich ist, da es sie nach all den Jahren noch immer gibt. Bei mir wurde sie jeden Tag nach der Schule geguckt, um erst einmal vom stressigen Schultag zu entspannen.

18. American Dragon (2005)

Diese Serie hatte alles, was man nur wollte: Abenteuer, Drachen und einen sprechenden Hund. Nicht umsonst heißt es in dem Intro „Der Typ ist cool und er weiß, was zählt“. Ich warte noch immer auf den Tag, an dem es die Serie endlich auf dem Streamingdienst „Disney+“ gibt.

19. Ben 10 (2005)

Auf der einen Seite zwar beängstigend, aber auf der anderen Seite, WIE COOL IST ES BITTE, dass Ben sich in 10 verschiedene Helden verwandeln kann??? Dann wiederum, wie oft kann ein Junge nur in solch schwierige Situationen geraten, dass er sich in einen Helden verwandeln muss? Die armen Eltern.

20. Phineas und Ferb (2007)

Meine Sommerferien waren nicht mal ansatzweise so aufregend wie die von Phineas und Ferb und das JEMALS. Aber wer weiß, vielleicht baue ich irgendwann auch einfach so mal eine Achterbahn oder reise ins Weltall. Langweile macht ja bekanntlich kreativ.

21. Cosmo & Wanda – Wenn Elfen helfen (2001)

Ein paar helfende Elfen hätte ich jetzt noch immer gerne. Stell dir nur mal vor: Du stehst im Stau und bist zu spät zur Arbeit? Du hast einen wichtigen Termin vergessen? Du musst wieder bei den derzeit hohen Benzinpreisen tanken? Nein, denn die Elfen helfen dir. Schade, dass sie nur nach der Serie keinen Erwachsenen, sondern nur den Kindern helfen.

22. Kuzco’s Königsklasse (2006)

K, U, Z, C O: Ich kann es heute noch immer buchstabieren und das wird sich auch nie ändern. Auch wenn Kuzco extrem selbstverliebt ist, hat er dennoch sein Herz am rechten Fleck. Und es ist zudem einfach viel zu witzig, wie er ständig in diese urkomischen Situationen gerät oder in ein Lama verwandelt wird.

23. Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew (1990)

Es ist wirklich erstaunlich, wie es Balu aus jeder unglücklichen Situation wieder heil heraus schafft. Auch ist es schön zu sehen, welch großes Herz er besitzt und sich dem kleinen Bären, Kid Wolkenflitzer, annimmt.

Welches Lied aus einer Kinderserie ist bzw. war früher dein Favorit? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Du bist jetzt durch die ganzen Intros so richtig nostalgisch geworden? Dann hier weitere 28 Kinderserien, die dich auf einen Nostalgie-Trip schicken werden.

Auch interessant

Kommentare