1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

13 Dinge in Disney-Filmen, die dir noch nie aufgefallen sind

Erstellt:

Kommentare

Disney-Filme gehören zur Kindheit wie Woody zu Buzz. Aber sind dir jemals diese Details und Easter Eggs aufgefallen? 

1. „Vaiana“ (2016)

via GIPHY

Der Film um die Abenteuer der jungen Vaiana auf der Suche nach dem Halbgott Maui ist einfach fantastisch und gehört unter den moderneren Disney-Filmen zu meinen Lieblingen. Bei einer Szene musste ich aber zweimal hingucken, bis mir aufgefallen ist, welcher Charakter aus einem komplett anderen Disney-Film sich hier reingeschlichen hat. Na, erkennst du ihn?

In einer Szene aus dem Disney-Film „Moana“ ist Baymax aus „Big Hero 6“ im Hintergrund zu sehen.
Der Disney-Film „Vaiana“ (2016) ©  Disney via @mychaelade/TikTok

Huch, was macht den Baymax auf einer Insel mitten im Südpazifik?!

Baymax aus Disneys „Big Hero 6“
Der Disney-Film „Baymax“ (2014) © Disney via @mychaelade/TikTok 

2. „Hercules“ (1997)

Screenshot aus dem Disney-Film „Hercules“
Der Disney-Film Hercules kam 1997 in die Kinos. © Disney via @bizamanic/TikTok

In einer Szene aus Disneys „Hercules“ sieht man einen Mann, der mit seinen verwuschelten schwarzen Haaren einem anderen Charakter aus einem sehr modernen Disney-Film erstaunlich ähnlich sieht:

Bruno aus dem Disney-Film „Encanto“
Bruno aus dem Disney-Film „Encanto“ (2021) © Disney via @bizamanic/TikTok

Die Ähnlichkeit zu Bruno aus „Encanto“ (2021) ist doch wirklich verblüffend, oder?

3. „Zootopia“ (2016)

Screenshot aus dem Disney-Film „Zootopia“: Ein Stand, an dem Videos verkauft werden
In Disneys „Zootopia“ gibt es so einige Easter Eggs. © Disney via @#Mind Warehouse/Youtube

In einer Szene aus „Zootopia“ sehen wir einen kleinen Stand, an dem DVDs verkauft werden. Auf den ersten Blick nichts Außergewöhnliches.

Doch wenn man genauer hinguckt, erkennt man einige uns bekannte Disney-Figuren auf den DVDs. Besonders lustig an diesem Easter Egg finde ich die Tatsache, dass alle Charaktere als Tiere abgebildet sind: Baymax als Schwein oder Rapunzel als Pferd!

Screenshot aus „Zootopia“: Auf den DVDs sieht man Disney-Charaktere.
Bei diesem Disney-Film muss man wirklich zweimal hingucken. © Disney via @#Mind Warehouse/Youtube

4. „Die Unglaublichen“ (2004)

Auf diesem Familienbild der Unglaublichen haben sich zwei weitere Disney-Figuren eingeschlichen.

Familienfotos der Familie aus dem Film „Die Unglaublichen“
Der Disney/Pixar-Film „Die Unglaublichen“ kam 2004 in die Kinos. © Disney via @#Mind Warehouse/Youtube

Schau dir das Foto nochmal ganz genau an (vor allem den Familienvater).

„Die Unglaublichen“: Das herangezoomte Familienfoto, auf dem Hemd des Vaters erkennt man die Charaktere aus „Monster AG“.
Augen auf bei diesem Disney-Klassiker! © Disney via @#Mind Warehouse/Youtube

Auf dem Hemd von Superheld Bob Parr erkennt man jetzt ziemlich deutlich James P. Sullivan und Mike Glotzkowski aus „Die Monster AG“ (2001).

5. „Aladdin“ (1992)

via GIPHY

Hier haben wir einen absoluten KLASSIKER unter den Disney-Filmen, den du bestimmt kennst! Aber ist dir jemals aufgefallen, dass es in „Aladdin“ (1992) eine Referenz zu „Die Schöne und das Biest“ (1991) gibt? Schau dir den Spielzeugturm des Sultans mal ganz genau an:

Der Sultan aus Disneys „Aladdin“ und ein Spielzeugturm
Der Sultan aus Disneys „Aladdin“, Herrscher über die fiktive Hafenstadt Agrabah. © Disney/@#Mind Warehouse/Youtube

Moment... ist das nicht....? JA! Eine der Spielzeugfiguren ist tatsächlich das Biest!!

Eine der Spielzeigfiguren in dem Turm ist das Biest aus „Die Schöne und das Biest“
Aladdin ist der 31. Zeichentrick der Walt-Disney-Studios. © Disney/via @#Mind Warehouse/Youtube

Neben dem ganzen anderen Spielzeug fällt einem dieses Easter Egg wirklich erst bei genauem Hinsehen auf. Ziemlich gut gemacht, oder?

6. „Baymax“ (2014)

Hiro Hamada aus dem Disney-Film „Baymax“
Hiro Hamada aus dem Disney-Film „Baymax“ (2014). © Disney/via @#Mind Warehouse/Youtube

Falls du „Baymax“ gesehen hast, erinnerst du dich vielleicht an diese Szene, in der man einige eingerahmte Familienporträts in Hiros Haus sieht. Wenn man genauer hinschaut, dürfte einem das witzige Kostüm auffallen, in dem Hiros Katze steckt...

Ein Foto in dem Disney-Film „Baymax“ , das eine weiße Katze in einem Stitch-Kostüm zeigt.
Mochi, das Haustier der Familie Hamada aus Disneys „Baymax“. © Disney/ via @#Mind Warehouse/Youtube

Die Katze ist als niemand anderes verkleidet als der kleine Alien Stitch aus „Lilo und Stitch“ (2002). Noch ein Easter Egg, bei dem man wirklich sehr, sehr, SEHR genau hingucken muss!

7. „Zootopia“ (2016)

Screenshot aus dem Disney-Film „Zootopia“: Ein großes Schaf in einem gelben Anzug in einem Labor.
Der Disney-Computeranimationsfilm „Zootopia“ kam 2016 in die Kinos. ©  Disney/ via @MsMojo/Youtube

Als mir dieses Easter Egg aufgefallen ist, musste ich ganz schön schmunzeln, weil die Referenz einfach zu lustig ist: In „Zootopia“ sieht man in einer Szene ein Schaf in einem gelben Ganzkörperanzug, das in einem Labor etwas zusammenbraut...

Jesse und Walter aus „Breaking Bad“
„Breaking Bad“ (2008-2013) © High Bridge Productions/via @MsMojo/Youtube

...wie in der Serie „Breaking Bad“, in der Walter und Jesse zu einem Zeitpunkt auch in gelben Anzügen zu sehen sind. Außerdem verrät das gelbe Schaf in „Zootopia“ die Namen seiner Kollegen: Woolter und Jesse. Gut gemacht, oder?

8. „Die Eiskönigin- Völlig unverfroren“ (2013)

Elsa aus dem Disney-Film „Frozen“ spielt mit einer „Baymax“ Figur
Die Prinzessinen Elsa(l.) und Anna(r.) aus dem Disney-Film „Die Eiskönigin“. © Disney/via @MsMojo/Youtube

Die Figuren, mit denen Elsa und Anna spielen, kommen einem ganz schön bekannt vor, oder? Hier sind sogar direkt zwei Easter Eggs versteckt: Einmal sehen wir Baymax aus dem gleichnamigen Film, der ein Jahr nach „Die Eiskönigin“ in die Kinos gekommen ist. Hier wurde uns also schon ein Hinweis auf einen kommenden Disneyfilm gegeben. Schau dir auch mal den Elefanten an, den Elsa in den Händen hält.... Kommen dir die großen Ohren nicht auch bekannt vor? Richtig, das ist Dumbo!

9. „Küss den Frosch“ (2009)

Schreenshot aus dem Disney-Film „Küss den Frosch“: Man sieht den lila Teppich aus „Aladdin“
Disneys „Küss den Frosch“ (2009) spielt in New Orleans. © Disney/via@MsMojo/Youtube

In einer Szene aus „Küss den Frosch“ sehen wir rechts eine Person, die einen lila Teppich über ihrem Balkon ausschüttelt. Den kennt man doch! Ein Tipp: In einem anderen Disney Film kann dieser Teppich fliegen.

Aladdins lila fliegender Teppich aus dem Disney-Klassiker „Aladdin“
Der fliegende Teppich aus dem Disney-Klassiker „Aladdin“ (1992). © Disney/via @MsMojo/Youtube

Richtig! Der lila Teppich in „Küss den Frosch“ ist Aladdins fliegender Teppich!

10. „Der Glöckner von Notre Dame“ (1996)

Quasimodo aus dem Disney-Film „Der Glöckner von Notre Dame“
Dieser Disney-Film um den Glöckner Quasimodo(m.) beruht auf dem gleichnamigen Roman von Victor Hugo. © Disney/via @MsMojo/Youtube

Uff, dieser Film ist auch wirklich nichts für schwache Nerven und bringt mich jedes Mal zum Schluchzen... Durch den Tränenschleier ist mir deswegen wohl auch dieses Easter Egg komplett entgangen: In einer Szene sieht man nämlich eine uns sehr bekannte Prinzessin durch Paris laufen:

Belle aus dem Disney-Film „Die Schöne und das Biest“ sieht man auch in „Der Glöckner von Notre Dame“
Unten rechts sieht man die Disney-Prinzessin Belle vorbeilaufen. © Disney/via@MsMojo/Youtube

Richtig! Das ist Belle aus „Die Schöne und das Biest“. Zwar wohnt Belle auch in Paris, darüber hinaus haben diese beiden Filme aber gar nichts miteinander zu tun.

via GIPHY

11. „Hercules“ (1997)

Hercules aus Disneys „Hercules“ trägt einen Tigerkopf über seinem eigenen, der aussieht wie der von „Scar“ aus „Der König der Löwen“
Disneys „Hercules“ (1997) © Disney/via@MsMojo/Youtube

Hercules Kopfbedeckung hat erstaunlich viel Ähnlichkeit mit einer uns sehr bekannten (bösen) Raubkatze aus einem anderen Disney-Klassiker!

via GIPHY

Jupp, das ist Scar aus „Der König der Löwen“.

12. „Toy Story“ (1995)

via GIPHY

In diesem Pixar-Klassiker gibt es eine Referenz zu einem richtige Horror-Schocker: „The Shining“ aus dem Jahr 1980.

Danny Torrance aus „The Shining“ fährt mit seinem Spielauto durch den Hotelflur
Danny Torrance aus dem Horror-Klassiker „The Shining“ (1980). © Warner Bros Pictures/via@MostAmazingTop10/Youtube

Gut, „The Shining“ ist zwar kein Disney-Film (geschweige denn ein Kinderfilm!), doch der Horror-Klassiker wird 15 Jahre später in einem Disney-Film noch einmal aufgegriffen: Schau dir mal den Teppichboden an, auf dem der kleine Danny Torrance mit seinem Spielzeugauto fährt (ich bekomme schon Gänsehaut nur bei dem Gedanken an die Szene).

Woody und Buzz aus Disneys „Toy Story“ auf dem gleichen Teppich wie im Hotel aus „The Shining“/Danny Terrance spielt mit Spielzeugen in „The Shining“
Den Teppich aus dem Disney-Klassiker Toy Story (1995) sollte man sich genauer angucken. © Disney/Pixar/via @MostAmazingTop10/Youtube/Warner Bros Pictures/via @MostAmazingTop10/Youtube

Der Teppichboden in Sids Haus aus dem ersten „Toy Story“-Film hat ein auffällig ähnliches Muster, oder? Interessant ist diese Referenz auch dadurch, da Woody und Buzz sich in dieser Szene sehr leise bewegen müssen, um nicht erwischt zu werden, die Angst ist ihnen geradezu ins Gesicht geschrieben. Angst ist auch DAS Hauptmotiv in „The Shining“. Die Teppichbodenreferenz hat also auch einen symbolischen Charakter.

13. Und zu guter Letzt: „Bärenbrüder“ (2003)

Kenai, Koda und noch ein weiterer Bär aus dem Disney-Film „Bärenbrüder“
„Bärenbrüder“ ist der 44. Disney-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 2003. © Disney/via @MostAmazingTop10/Youtube

„Bärenbrüder“ zählt für mich zu einem DER schönsten Disney-Filme, auch wenn ich jedes Mal Rotz und Wasser heule. Erinnerst du dich an die Szene, in der Kenai mit Khodas Bärenfamilie gemeinsam Lachse jagt? Guck mal genau hin, welcher bekannte Disney-Charakter sich hier unter die Lachse gemischt hat:

Screenshot aus Disneys „Bärenbrüder“ : Die Bären beim Lachsfang, unter den Lachsen sieht man einen Clownfisch, der wie Nemo aus dem Pixar-Aninmationsfilm „Findet Nemo“ aussieht
Nemo aus dem Pixar-Animationsfilm „Findet Nemo“ (2003). © Disney/via@MostAmazingTop10/Youtube

Hey, ich hab Nemo endlich gefunden!!!

Welches Easter Egg hat dich am meisten überrascht? Kennst du noch weitere? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Und lies dir gerne auch diesen Artikel durch über 27 Filme, die gleichzeitig total verstörend, aber auch einfach toll sind!

Auch interessant

Kommentare