1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

Rory Gilmore und 14 andere Serien- und Filmfiguren, die kein Happy End verdienen

Erstellt:

Von: Michelle Anskeit

Kommentare

Links: Josh Radnor als Ted Mosby in „How I Met Your Mother“. Rechts: Alexis Bledel als Rory Gilmore in „Gilmore Girls“. Mitte: Ein Emoji, das die Arme vor der Brust und dem Gesicht verschränkt.
Ted Mosby ist im Nachhinein echt nicht so toll, wie wir damals vielleicht dachten ... © Allstar / IMAGO/Allstar / IMAGO/Bildmontage: BuzzFeed Germany

„Ross und Rachel. Die beiden sind ein absolutes Desaster-Pärchen.“

Hast du jemals eine Serie oder einen Film zu Ende geguckt, dabei zugesehen, wie ein Charakter fröhlich in den Sonnenuntergang geritten ist ... und dann gedacht: „Eigentlich hast du das gar nicht verdient, du mieses Stück“? Dann bist du hier genau richtig, denn genau das war vor Kurzem das Thema in einem Reddit-Post von u/Testing1234Test1234. In diesem kam die Frage auf: „Welche Hauptfigur hat ihr Happy Ending nicht verdient?“

via GIPHY

Den User:innen sind eine MENGE Charaktere eingefallen und ich will echt wissen, wie du über diese Meinungen denkst:

1. „Steve Rogers – zumindest nicht DIESE Version.“

„Er hat so viel Zeit in der modernen Welt verbracht, sich an sein neues Leben gewöhnt und sogar andere ermutigt, weiterzumachen und ihre persönlichen Verluste hinter sich zu lassen ... Nur um zu sagen ‚lol, denkste, bye‘!

Und das für eine Frau, die er nur ein Zehntel so lange kannte, wie seine Freunde und Freundinnen, praktisch seine neu gefundene Familie? UND er hat Bucky im Stich gelassen??“ -friedapplecake

2. „Carrie Bradshaw aus ‚Sex and the City‘. Sie ist so eine furchtbare, egozentrische Person.“

„Sie glaubt nicht an Bisexualität (???) und war wütend auf Charlotte, als sie ihr nicht Tausende von US-Dollar für eine Wohnung leihen wollte, obwohl es ihre eigene Schuld war, dass sie kein Geld hatte.

Außerdem war sie wütend auf Miranda, weil sie sich um ihr Baby gekümmert hat. Und dann hat sie auch noch ‚Ja‘ zu Aidan‘s Antrag gesagt, obwohl sie wusste, dass sie ihn nicht heiraten wollte ... soll ich weitermachen?“

-arrowsnsuch

3. „Ross und Rachel. Die beiden sind ein absolutes Desaster-Pärchen.“

-SherKhanMD

via GIPHY

4. „Großvater Joe aus ‚Charlie und die Schokoladenfabrik‘.“

„Dieser Mistkerl lag den ganzen Tag im Bett herum und hat nichts gemacht, während seine Familie immer tiefer in die Armut gesunken ist. In der Sekunde, als Charlie das Goldene Ticket bekommt, kann er auf einmal laufen und tanzen?! Komm schon.

Er hat seine eigenen Kinder und Enkel ausgenutzt und hat dann eine bessere Gelegenheit erspäht, als Charlie gewonnen hat. So ein mieser Typ.“ -jimmywhiskers

5. „Sierra Burgess hat jemanden gecatfished und manipuliert und am Ende sind sie trotzdem zusammengekommen.“

-Delta_ASP

6. „Bella, Edward und Jacob aus ‚Twilight‘. Zuerst war ich auf Jacobs Seite, weil alle irgendwie echt gemein zu ihm waren.“

„Hör auf, dich an ihn ranzukuscheln und ihn glauben zu lassen, dass du was von ihm willst, Bella. Alle wissen, mit wem du am Ende zusammenkommst.

Nach einiger Zeit hab ich dann aber gemerkt, dass er echt weird und sein Ende gruselig war.“ -Snoo_91741

via GIPHY

7. „Gina Linetti aus ‚Brooklyn 99‘.“

„Ich erinnere mich an keine einzelne Situation, in der sie nicht absolut furchtbar zu allen war, mit denen sie interagiert hat.“ -IllMakePancakes

8. „Ted Mosby. Der Typ hat sich bei allen, die er gedatet hat, wie ein Mistkerl benommen.“

„Er ist nicht mal ein besonders toller Freund. Er ist selbstsüchtig und eingebildet.“ -Noctudeit

9. „Rory Gilmore. Es ist mir egal, was andere sagen, aber sie hat alle um sich herum so schlecht behandelt.“

„Sie hat das Ende, was sie bekommen hat, nicht verdient.“ -strange_lil_alien

via GIPHY

10. „Reese Witherspoons Charakter aus ‚Sweet Home Alabama - Liebe auf Umwegen‘.“

„Sie hat es nicht verdient, am Ende mit irgendjemanden zusammenzukommen. Ihr Charakter war eine echt schreckliche Person.“ -WatchingTheEnd

11. „Der Freund aus ‚Der Teufel trägt Prada‘. Er war ein Großteil des Films ein echtes Arschl*ch .“

„Er hat seine Freundin nie unterstützt. Sie hat ihr Bestes getan und selbst ihre Freundesgruppe bestand nur aus Arschl*chern.“ -Psyco19

12. „Angela aus ‚Das Büro‘. Sie war während der ganzen Serie absolut fies.“

„Ihre Story mit Dwight ist überhaupt nicht romantisch, sie wollte jemanden umbringen, verdammt nochmal!“ -theincrediblebou

via GIPHY

13. „Dieser verdammte Jerry aus ,Tom und Jerry‘. Dieses Arschl*ch macht Tom die ganze Zeit ohne irgendeinen Grund Ärger.“

„Bro, 96 Prozent aller Episoden will Tom einfach nur chillen, aber nein, hier kommt Jerry, um ihn wieder fertigzumachen. In einer Folge tut Jerry so, als wäre er erschossen worden und Tom versucht ihn zu retten. ABER als Tom dann so tut, da TANZEN JERRY UND IRGENDEIN RANDOM VOGEL AUF SEINEM TOTEN KÖRPER.“ -PrettyYak4039

14. „Praktisch alle um Rudolph mit der roten Nase herum, aber insbesondere Santa.“

„Nach dem ganzen Mobbing rettet Rudolph immer noch total happy Weihnachten? Er hätte den Schlitten in einen verdammten Berg rammen sollen.“ -TheRealQubes

via GIPHY

15. „O‘Brien aus ‚Downtown Abbey‘. Sie war furchtbar zu allen und total hinterhältig.“

„Sie sorgte dafür, dass Cora gestürzt ist, was zur Fehlgeburt ihres Babys führte. Und trotzdem hat sie ihren Traumjob bekommen. Man hätte sie ohne Arbeitszeugnis entlassen und dazu zwingen sollen, für den Rest ihres Lebens Fußboden zu schrubben.“ -pettegolezzo

Welche Film- oder Serienfigur fehlt dir in dieser Liste? Erzähl es uns gerne hier oder in den Kommentaren auf Facebook!

Und wenn du noch mehr zum Thema lesen willst, dann guck dir doch mal diesen Post über 17 Serien- und Filmfiguren an, die Leute als Kind gehasst haben, aber heute gut verstehen.

Die Antworten wurden übersetzt und teilweise gekürzt und/oder besseren Verständlichkeit halber bearbeitet.

Auch interessant

Kommentare