1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

24 Orte aus „Emily in Paris“, die unbedingt auf deiner Paris Bucket List stehen sollten

Erstellt:

Kommentare

Ja, hallo, hallo, bonjour, stellt Savoir Leute ein?

Emily aus Emily in Paris, die im Restaurant „Faus“ sitzt. Daneben Emily im Café de l‘Homme, von dem aus der beleuchtete Eiffelturm zu sehen ist.
Orte aus Emily in Paris, die auf deine Paris Bucket List gehören © COURTESY OF NETFLIX/IMAGO/Cinema Publishers Collection

Die Pandemie hat noch immer Auswirkungen auf den Reiseverkehr und für Reiseziele auf der ganzen Welt gelten unterschiedliche COVID-19-Beschränkungen. Informiere dich daher bei der Planung deiner zukünftigen Reisen immer über die Richtlinien der örtlichen Behörden und halte dich an diese.

Wenn es dein Traum ist, eine PR-Assistent:in zu werden, die mit einem Pain au Chocolat in der Hand durch kopfsteingepflasterte Straßen schlendert... dann bist du herzlich willkommen im Club. Emily in Paris ist das Beste, was seit Jahren auf unseren Laptops zu sehen war und wir schämen uns auch nicht dafür, das mal gesagt zu haben.

via GIPHY

Wir haben deshalb einmal Restaurants, Museen etc. zusammengestellt, die in Staffel 1 im Mittelpunkt gestanden haben und mit denen du deine nächste Paris-Reise planen kannst - und das alles total romantisiert durch die Augen von Emily Cooper.

1. La Boulangerie Moderne

Staffel 1, Folge 1: Emilys bevorzugte Bäckerei. Ein Pain au Chocolat, bitte. Oder mehrere.

Adresse: 16 Rue des Fossés Saint-Jacques, 75005 Paris, Frankreich

2. Palais-Royal Garten

Blühende Tulpen im Garten des Palais Royal Tulpen in Paris, Frankreich.
Palais-Royal Garten © IMAGO / Peter Schickert

Staffel 1, Folge 1: Der Park, in dem Emily zum ersten Mal auf Mindy trifft - der Anfang einer wunderbaren Freundschaft.

Adresse: 43 Rue de Valois, 75001 Paris, Frankreich

3. Le Flore en l‘Île

Das Cafe Le Flore en l'Île in Paris, Frankreich.
Le Flore en l‘Île © IMAGO / agefotostock

Staffel 1, Folge 1: Das Café, in dem Luc mit Emily über das Leben in Paris plaudert ... und in dem Luc zu meiner Lieblingsfigur in der gesamten Serie wird.

Adresse: 42 Quai d'Orléans, 75004 Paris, Frankreich

4. Café de l‘Homme

Emily aus „Emily in Paris“ in einem Abendkleid vor dem Eiffelturm beim Champagner trinken.
Emily aus „Emily in Paris“ © IMAGO / Cinema Publishers Collection

Staffel 1, Folge 2: Der Schauplatz der Parfümparty im Maison Lavaux, der auch DEN besten Blick auf den Eiffelturm in ganz Paris bietet. Nehme ich an.

Adresse: 17 Pl. du Trocadéro et du 11 Novembre, 75116 Paris, Frankreich

5. Pont Alexandre III

Pont Alexandre III Brücke über die Seine, dahinter der Eiffelturm beim Sonnenuntergang.
Pont Alexandre III Brücke © IMAGO / imagebroker

Staffel 1, Folge 3: Das ist die Brücke mit dem unbekleideten Model, auf der Savoir die Parfümwerbung für Maison Lavaux dreht.

Adresse: Pont Alexandre III, 75008 Paris, Frankreich

6. Faust

Emily aus Emily in Paris und andere Mitglieder des Teams sitzen im Restaurant Faust.
Faust © COURTESY OF NETFLIX

Staffel 1, Folge 3: Hier trinkt das Team nach dem Werbedreh noch etwas gemeinsam.

Adresse: Rive Gauche, Pont Alexandre III, 75007 Paris, Frankreich

7. Palais Royal Restaurant

Das Restaurant im Garten des Palais Royal bei Sonnenschein.
Palais Royal Restaurant © IMAGO / Hans Lucas

Staffel 1, Folge 3: Emily und Mindy treffen sich hier auf einen Frühstückswein. Der war vermutlich großartig.

Adresse: 110 Gal de Valois, 75001 Paris, Frankreich

8. Hotel du Grand Veneur

Emily aus Emily in Paris steht im Hotel du Grand Veneur in Paris.
Hotel du Grand Veneur © CAROLE BETHUEL/NETFLIX

Staffel 1, Folge 4: Camille lädt Emily zu einer Vernissage ein! Das Drama um die falschen Freundinnen beginnt hier.

Adresse: 60 Rue de Turenne, 75003 Paris, Frankreich

9. Le Grand Véfour

Das Restaurant Le Grand Véfour in Paris.
Le Grand Véfour © IMAGO / Photo12

Staffel 1, Folge 4: Das Michelin-Stern-Restaurant, in dem Emily eine Reservierung für den falschen Tag macht.

Adresse: 17 Rue de Beaujolais, 75001 Paris, Frankreich

10. Café de la Nouvelle Mairie

Emily aus „Emily in Paris“ mit einer Freundin beim Kaffee trinken im Café de la Nouvelle Mairie.
Emily aus „Emily in Paris“ mit einer Freundin © IMAGO / Cinema Publishers Collection

Staffel 1, Folge 5: Emilys Lieblingscafé. Deutlich romantischer als mein Dunkin' Donuts an der Ecke. So ist das aber wohl im Leben.

Adresse: 19 Rue des Fossés Saint-Jacques, 75005 Paris, Frankreich

11. L‘Atelier des Lumières

Emily aus „Emily in Paris“ sitzt mit einem Mann auf dem Boden und sie schauen gemeinsam etwas an.
Emily bei einem Date © IMAGO / ZUMA Press

Staffel 1, Folge 5: Hier gehen Emily, Camille und Gabriel in diese unglaublich coole immersive Kunstgalerie, in die ich mich in diesem Moment gerne teleportieren würde.

Adresse: 38 Rue Saint-Maur, 75011 Paris, Frankreich

12. Hôtel d‘Evreux - Potel et Chabot

Emily aus Emily in Paris und andere Personen des Casts stehen im Hôtel d‘Evreux - Potel et Chabot in Paris.
Hôtel d‘Evreux - Potel et Chabot © CAROLE BETHUEL/NETFLIX

Staffel 1, Folge 5: Der Veranstaltungsort für die Influencer-Party, an der Emily teilnimmt und auf welcher der geniale Spruch "it's berry good" zum Einsatz kommt.

Adresse: 19 Pl. Vendôme, 75001 Paris, Frankreich

13. Moulin Rouge

Das Moulin Rouge (Rote Mühle) ist ein Varieté im Pariser Stadtviertel Montmartre am Place Blanche.
Moulin Rouge © IMAGO / Manngold

Staffel 1, Folge 5: Hier hängen Emily und Mindy betrunken ab, bevor sie den Instagram-Account von Emily in Paris löschen, Teil eins.

Adresse: 82 Bd de Clichy, 75018 Paris, Frankreich

14. Karussell vor dem Eiffelturm 

Karussell vor dem Pariser Eiffelturm.
Karussell vor dem Pariser Eiffelturm © IMAGO / Herb Hardt

Staffel 1, Folge 5: Einer der Orte, an denen Emily und Mindy betrunken herumhingen, bevor sie den Instagram-Account von Emily in Paris löschten, Teil zwei.

Adresse: Quai Jacques Chirac, 75007 Paris, Frankreich

15. Colonnes de Buren/Les Deux Plateaux

Colonnes de Buren/Les Deux Plateaux in Paris.
Colonnes de Buren/Les Deux Plateaux © IMAGO / imagebroker

Staffel 1, Folge 5: Und noch ein Ort, an dem Emily und Mindy betrunken herumhängen, bevor sie den Instagram-Account von Emily in Paris löschen, Teil drei.

Adresse: Galerie de la Cour d'Honneur, 2 Rue de Montpensier, 75001 Paris, Frankreich

16. Rue de l‘Abreuvoir

Emily aus Emily in Paris sitzt auf einem Bett, das auf der Rue de l‘Abreuvoir steht
Rue de l‘Abreuvoir © CAROLE BETHUEL/NETFLIX

Staffel 1, Folge 5: Die schönste Straße von Paris! Hier startet Emily auch die Kampagne für das Hasten-Bett.

Adresse: Rue de l'Abreuvoir 75018 Paris, Frankreich

17. Café de Flore

Das Café de Flore im Quartier Saint Germain des Prés in Paris Frankreich.
Café de Flore © IMAGO / imagebroker

Staffel 1, Folge 6: Auftritt des Semiotik-Professors, der sich als totaler Snob entpuppt und für mich der mit Abstand schlimmste Charakter der Serie ist. (#Glücklicherweise hatte er nur, was war es, eine Folge?).

Adresse: 172 Bd Saint-Germain, 75006 Paris, Frankreich

18. Lulu La Nantaise

Die Crêperie Lulu La Nantaise in Paris, Frankreich. Es stehen ein paar Menschen davor.
Lulu La Nantaise © IMAGO / Hans Lucas

Staffel 1, Folge 6: Hier findet das peinliche Doppeldate mit Emily, dem unhöflichen Professor, Gabriel und Camille statt.

Adresse: 67 Rue de Lancry, 75010 Paris, Frankreich

19. Palais Garnier

Emily aus der Netflix-Serie „Emily in Paris“ auf den Treppenstufen im Palais Garnier.
Palais Garnier © IMAGO / ZUMA Press

Staffel 1, Folge 6: Das Opernhaus, in dem Emily Pierre Cadault während der Aufführung von Schwanensee überfällt und dabei mein Lieblingsoutfit der gesamten Staffel trägt.

Adresse: Pl. de l'Opéra, 75009 Paris, Frankreich

20. Musée des Arts Forains

Ein Ausschnitt aus Emily in Paris. Lily Collins als Emily und Samuel Arnold als Luke stehen zusammen und reden im Musée des Arts Forains.
Musée des Arts Forains © IMAGO / Cinema Publishers Collection

Staffel 1, Folge 7: Ein extrem coole Veranstaltungsort für die Fourtier-Party.

Adresse: 53 Av. des Terroirs de France, 75012 Paris, Frankreich

21. Hôtel Plaza Athénée

Restaurant im Innenhof des Hôtel Plaza Athénée.
Innenhof des Hôtel Plaza Athénée © IMAGO / agefotostock

Staffel 1, Folge 7: In diesem Fünf-Sterne-Haus wohnt Brooklyn Clark (auch bekannt als frustrierte Schauspielerin und Anglerhut-Mädchen) während ihrer kurzen Pressetour durch Paris. Ich hasse zwar sie, liebe aber das Zimmer.

Adresse: 25 Av. Montaigne, 75008 Paris, Frankreich

22. Château de Sonnay

Emily aus Emily in Paris und ein Mann stehen vor dem Château de Sonnay in Paris.
Château de Sonnay © CAROLE BETHUEL/NETFLIX

Staffel 1, Folge 8: Camilles Familienschloss und auch mein Traumhaus, falls es jemanden interessiert.

Adresse: Sonnay, 37500 Cravant-les-Côteaux, Frankreich

23. Ralph‘s Paris

Ein Ralph Lauren Geschäft und Restaurant in Paris.
Ralph‘s in Paris © IMAGO / Danita Delimont

Staffel 1, Folge 9: Der unangenehmste Moment in der ganzen Serie, als Emily einen Cheeseburger im Ralph Lauren Restaurant, in dem niemand Französisch sprechen darf, auf Instagram postet.

Adresse: 173 Bd Saint-Germain, 75006 Paris, Frankreich

24. Monnaie de Paris

Emily aus Emily in Paris vor dem Monnaie de Paris.
Monnaie de Paris © CAROLE BETHUEL/NETFLIX

Staffel 1, Folge 10: Der Veranstaltungsort der Modenschau Grey Space, die von Pierre Cadault, meiner Ikone und meinem Idol, zerstört wurde.

Adresse: 11 Quai de Conti, 75006 Paris, Frankreich

Wir, nachdem wir Emily in Paris gesehen haben:

via GIPHY

Dieser Post wurde übersetzt von einem Post von AnaMaria Glavan und Rebecca Khera.

Auch interessant

Kommentare