1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

10 Fragen, die uns „Emily in Paris“ Staffel 4 unbedingt beantworten muss

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Links sieht man Schauspielerin Lily Collins in der Netflix-Serie „Emily in Paris“ und rechts sieht man Emily und ihr Team schockiert in Richtung Kamera schauen.
Netflix „Emily in Paris“ geht in die dritte Runde. © Netflix

Spoiler: Netflix hat „Emily in Paris“ Staffel 3 rausgehauen und wir müssen dringend darüber reden.

Endlich ist es so weit. Seit dem 21. Dezember 2022 ist die 3. Staffel der quietschbunten Netflix-Serie „Emily in Paris“ online. Ich habe diese natürlich in einem Rutsch durchgebingt und freue mich nun auf die nächste Staffel.

via GIPHY

Aber da alles in Staffel 3 wieder viel zu schnell ging und natürlich eine Menge Cliffhanger hatte, hier ein paar Fragen, die auf keinen Fall so stehen gelassen werden dürfen.

Falls du die dritte Staffel noch nicht gesehen hast, dann gilt ab hier jetzt wirklich: SPOILER!!!

1. Wird Julien tatsächlich kündigen?

Julien (Samuel Arnold) war schon länger eifersüchtig auf Emily (Lily Collins) und hat sich nicht mehr wirklich als Mitarbeiter wertgeschätzt gefühlt. Auch als er Sylvie (Philippine Leroy-Beaulieu) gebeten hat, mit ihr zu reden, kam noch keine Reaktion. Klar, Emily ist einfach ein Profi, wenn es um Marketing geht ... Aber das Gefühl, in den Schatten gestellt zu werden, hassen wir alle oder?

via GIPHY

2. Kommen Sylvie und Laurent wieder richtig zusammen?

Sylvie ist zwar schon ewig mit Laurent (Arnaud Binard) verheiratet, aber ihre Wege hatten sich schon lange getrennt. Allerdings hat sie sogar ihren jungen Fotografen-Boyfriend in den Wind geschossen für ihren Noch-Ehemann und jetzt will er sogar nach Paris ziehen. Das hört sich perfekt an ... Zu perfekt, um wahr zu sein oder lauert das nächste Drama schon?

via GIPHY

3. Was genau ist zwischen Sylvie und Louis de Léon vorgefallen?

Das Geschäftsessen von Sylvie und dem Vater von Mindys neuem Freund (Pierre Deny) hat Bände gesprochen. Ist er gegenüber der jungen Sylvie damals übergriffig gewesen? Hat er sie sogar belästigt? Ein ernst zu nehmendes Thema, welches nicht so einfach unter den Teppich gekehrt werden sollte.

via GIPHY

4. Nimmt Mindy wirklich am Eurovision Song Contest teil?

Wow! Das wäre DIE Chance für die aufstrebende Sängerin (Ashley Park)! Könnte nur kompliziert werden, mit dem Ex-Freund dort teilzunehmen ...

via GIPHY

5. Für wen wird sich Mindy entscheiden? Nicolas oder Benoit?

Wenn wir schon dabei sind, würde ich gerne mal wissen, was da jetzt in Mindys Liebesleben los ist. Also dass Benoit (Kevin Dias) sich einfach verzogen hat, weil er eifersüchtig gewesen ist, ging gar nicht. ABER an seiner Eifersucht war ja auch etwas dran, wenn man bedenkt, dass Mindy direkt mit Nicolas (Paul Forman) zusammen gekommen ist. Der ist übrigens auch nicht ohne. So wie er sich gegenüber Emily verhalten hat, spricht nicht gerade für ihn. Aber er scheint Mindy wirklich zu mögen ...

via GIPHY

6. Wird Emily ihre Entscheidung, in Paris zu bleiben, bereuen?

Emily war etwas hin- und hergerissen, aber im Herzen wusste sie eigentlich von Anfang an, wo sie hingehört. Ihr Herz schlägt für Paris und sie hat sich in der wunderschönen französischen Metropole ein Leben aufgebaut. Die Frage ist nur ... angesichts der Umstände: Bereut sie es im Nachhinein?

via GIPHY

7. Was ist nun der Stand der Dinge, Emily? Gabriel oder Alfie?!

Das ist wohl die wichtigste Frage, die im Raum schwebt. Laut Entertainment Tonight sind witziger Weise die Schauspieler der beiden Kandidaten für den jeweils anderen Mann. Gabriel (Lucas Bravo) ist seit Staffel 1 eigentlich der Mann Emilys Träume, aber ich muss zugeben: Alfie (Lucien Laviscount) ist auch ein echt würdiger Kandidat. Als Camille die Hochzeit platzen lassen hat, haben die beiden ENDLICH zu ihren Gefühlen gestanden. Und mal ehrlich: Gabriel wollte das Richtige tun, vor allem weil er nicht wusste, ob Emily ihn liebt. Aber werden die beiden trotz Camilles Schwangerschaft zueinander finden?

via GIPHY

8. Was wird aus dem Baby?

Am Ende gesteht Gabriel, dass Camille (Camille Razat) schwanger ist. Das ändert natürlich ALLES und Gabriel hätte keinen Zweifel daran gehabt, Camille zu heiraten. Wie er schon betrunken gestanden hat: Er liebt eben beide: Camille und Emily. Nur ist jetzt die Frage, wie geht es weiter? Ich schließe eine mögliche polygame Beziehung mal aus. Werden Emily und Gabriel zusammenkommen und sich mit um das Baby kümmern? Wird Camille das Baby behalten oder entscheidet sie sich dagegen?

via GIPHY

9. Was passiert mit Camille und Sofia?

Camille hat sich in eine ihrer Künstlerinnen verguckt. Die griechische Schönheit Sofia (Melia Kreiling) hat ihr den Kopf verdreht und sie zu einer geheimen Affäre verführt. Nachdem Camille von ihrer Schwangerschaft erfahren hat, wollte sie die Beziehung zu ihr jedoch beenden. Ich glaube aber, dass da mehr ist, als nur Leidenschaft. Da sind von beiden Seiten Gefühle im Spiel und ich bin gespannt, wie Camille sich entscheiden wird.

via GIPHY

10. Wann kommt die nächste Staffel?

Ich weiß, die 3. Staffel ist gerade erst rausgekommen. Aber ich kann es jetzt schon kaum erwarten. Sicher ist: Schon im Januar 2022 wurde eine 4. Staffel bestätigt. Ähnlich wie die vorherigen Staffeln wird es wahrscheinlich im Herbst oder Winter 2023 losgehen! Ein genaues Datum ist jedoch nicht bekannt.

via GIPHY

Du bist auch totaler „Emily in Paris“-Fan? Dann verbringe doch einen Tag in Paris und wir verraten dir, welcher Charakter aus der Serie du bist.

Und wenn dir dann immer noch langweilig sein sollte, kannst du uns genauso gut auf unseren Facebook-Seiten BuzzFeed Deutschland und BuzzFeed DE Trending folgen.

Auch interessant

Kommentare