1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

„Harry Potter“s Tonks, Viktor Krum und Seamus Finnigan über deutsches Essen und Cosplays

Erstellt:

Von: Nadja Goldhammer

Kommentare

Links sieht man Stanislav Yanevski in der Rolle Victor Krum in „Harry Potter und der Feuerkelch“ und rechts Natalia Tena in ihrer Rolle als Nymphadora Tonks.
Die „Harry Potter“-Stars im Interview. © United Archives/Imago/Zuma Wire/Imago

Die Comic Con Stuttgart steht bevor und BuzzFeed Deutschland ist live dabei.

Auf der Comic Con Stuttgart werden vom 26. - 27. November viele Stars der Fantasy-Welt, professionelle Cosplayer:innen, Künstler:innen und auch jede Menge Fans vor Ort sein. BuzzFeed De wird dieses Jahr auch mit dabei sein. Was uns dabei ganz besonders freut: Unter den vielen Promis sind auch einige Stars der Harry Potter-Filme!

Drei von ihnen, Natalia Tena (Nymphadora Tonks), Stanislav Yanevski (Viktor Krum) und Devon Murray (Seamus Finnigan) konnten wir vorab zur Seite ziehen und ein paar Fragen stellen. Herausgekommen sind diese interessanten und doch teils sehr unterschiedlichen Antworten.

Die ehemaligen „Harry Potter“-Stars Stanislav Yanevski, Natalia Tena und Devon Murray.
Stanislav Yanevski, Natalia Tena und Devon Murray im Interview. © United Archives/Imago/Zuma Wire/Imago/WarnerBros/Everett Collection/Imago

Welches Cosplay würdest du als Besucher:in der Comic Con gerne tragen?

Natalia Tena: „EIN RIESIGER DRACHE.“

Devon Murray: „Ich würde mich wahrscheinlich als Batman oder Boba Fett verkleiden.“

via GIPHY

Stanislav Yanevski: „Ich habe schon immer alle Cosplayer bewundert und die Zeit und Mühe, die die Leute in diese Kostüme für Comic Cons und andere ähnliche Veranstaltungen stecken. Ich würde gerne als Viktor Krum kommen und einfach die Reaktionen der Leute sehen, aber wenn ich die Wahl hätte, würde ich mich wahrscheinlich als God of War oder als Nekromant (wie der aus ,Diablo‘) verkleiden.“

Welches deutsche Essen würdest du mal probieren wollen?

Devon Murray: „Ich werde auf jeden Fall ein paar Currywürste essen, wenn ich hier durch bin.“

Natalia Tena: „Ich LIEBE Würste, und eine meiner Lieblingswürste sind Käsekrainer, ich fülle mein Rückreisegepäck mit Packungen davon. Und auch der deutsche Senf gehört zu meinen Lieblingssorten auf der Welt.“

via GIPHY

Stanislav Yanevski: „Während meines Aufenthalts in Deutschland habe ich schon viele verschiedene Gerichte probiert, aber ich liebe bestimmte hausgemachte traditionelle deutsche Gerichte, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Ich bin bereit, jedes alte Familienrezept zu probieren.“

Wenn „Harry“ Potter in Deutschland spielen würde, was würde sich deiner Meinung nach an den Filmen ändern?

Natalia Tena: „Sie würden auf Deutsch sein!“

Devon Murray: „Nun, die größte Veränderung ist sicherlich die Sprache und ich glaube nicht, dass viele von uns fließend Deutsch sprechen, also wird es wohl eine ganz neue Besetzung sein.“

Stanislav Yanevski: „Vielleicht müssten die Feiern viel öfter stattfinden, mit viel Essen und Trinken und mindestens doppelt so lange dauern. Wahrscheinlich wird auch viel getanzt. Wir sehen auf jeden Fall Lederhosen und wahrscheinlich viel von der deutschen Kultur in den Filmen umgesetzt. Vielleicht auch ein Bierfest für die älteren Leute in Hogwarts.“ 

via GIPHY

Und schließlich hat Stanislav für das echte Leben, in Bezug auf Deutschland, noch einen ganz besonderen Wunsch geäußert:

Stanislav Yanevski: „Deutschland ist ein wunderschönes Ziel für einen Motorrad-Roadtrip, also steht das auch auf meiner Liste. Einen Roadtrip mit dem Auto durch Deutschland habe ich schon ein paar Mal gemacht, also freue ich mich auch auf ein paar Motorradabenteuer in Deutschland.“

In diesem Sinne sind wir gespannt, was uns erwartet und freuen uns sehr auf die bevorstehenden Tage!

Du möchtest einen Überblick über unsere Artikel haben? Dann sieh dir doch mal die Facebook-Seiten von BuzzFeed DE und BuzzFeed DE Trending an.

Auch interessant

Kommentare