1. BuzzFeed
  2. Serien & Filme

„Yaaas Queen“ und 42 weitere Gedanken, die ich zu „House of the Dragon“ Folge 2 hatte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nadja Rödig

Kommentare

Daemon vs. Rhaenyra auf Drachenstein in Folge 2 von House of the Dragon.
House of the Dragon, Folge 2 © HBO

Viserys spielt diese Woche den Bachelor und Rhaenyra ist 54 Minuten zu gut für alle anderen.

Willkommen zurück zu unserem wöchentlichen House of the Dragon Recap! Wie schon zur Premiere schreibe ich für dich alle Gedanken auf, die ich beim Gucken der neusten Folge des Game of Thrones-Prequels hatte. Und das waren einige!

Wenn du um die Sieben Götters Namen letzte Woche verhindert warst, kannst du natürlich erst all meine Gedanken zu Folge 1 von House of the Dragon nachlesen, ich warte ... Fertig? Na dann lass uns keine Zeit mehr verlieren.

House of the Dragon (GoT): Der Prinzrebell

1. INTROOOOOOOOOO. Wir bekommen DOCH ein neues Intro mit der alten Intromusik von Game of Thrones. Einmal alle zusammen: Dah Dah da da da Dah da da Dah Dah 🎶

2. Statt hübschen aufsteigenden Städten gibt es dafür einfach VIEL Blut, das hier durchfließt. Erinnert ein bisschen an das Sweeney Todd-Intro, nur um einiges cooler.

3. Der ROTE Bergfried bekommt so eine völlig neue Bedeutung.

4. Okay, Schluss mit Blut. An dem Strand ging wohl gerade die Post ab, zumindest liegen einige Leichen rum.

5. Werden die Leichen (und Überlebenden???) von Krabben gefressen? Ist das eine alte Foltermethode der Graufreuds? Werden wir Graufreuds sehen?!

6. Rhaenyra bedient immer noch die alten Dudes im Kleinen Rat, obwohl sie Thronfolgerin ist! Kein Respekt einfach.

7. Ahhhhh, Piraten sind das Problem und die freien Städte. Sprechen wir von Braavos? Irgendwie passen diese zwei Dinge nicht für mich zusammen.

8. Häh? Ein halbes Jahr ist rum seit Folge 1? House of the Dragon springt schneller in der Zeit, als die siebte Staffel Game of Thrones von Ort zu Ort.

9. Dameon hat einfach Drachenstein besetzt. Das gehört aber Rhaenyra, verflucht! Dass die ihren Onkel einfach mit Drachenfeuer wegpusten will, gibt von Daenerys in der Zukunft zwei Daumen nach oben.

10. Die Königsgarde führt Vorstellungsgespräche.

11. Rhaenyra wirkt dabei ungefähr so begeistert wie ich früher im BWL-Unterricht. Null.

12. Was bitte ist eine Investitur? Klingt auch nach BWL.

13. Urrrrghhh, Alicent und Viserys haben sowas wie ein Date und er zeigt ihr seine Modellstadt. Jede Frau würde an diesem Punkt ein Taxi rufen.

Viserys und Alicent stehen neben seiner Modellstadt von Königsmund. Er fragt: Willst du auch mal mit meinen Bauklötzchen spielen? sie denkt: lass stecken.
House of the Dragon: Viserys Hobby © HBO

14. Rhaenyra ist erst 15? Ich habe das Gefühl, allein wegen dieser Tatsache kommen SEHR fragwürdige Momente auf uns zu. Kann mir jemand bitte sagen, dass wenigstens Alicent älter ist.

15. Oh wow, Corlys Velaryon will seine Tochter auch mit Viserys verheiraten. Lass die bitte erwachsen sein ausnahmsweise.

16. Viserys ist wie der Bachelor. Riesige Auswahl und am Ende entscheidet er sich hundert pro für die Falsche.

17. Statt ner Rose hätte ich allerdings gerne ein Drachenei.

18. Wer ist jetzt eigentlich nochmal der Feind? Daemon? Ein Krabbenfischer-Pirat aus Braavos?

19. Viserys Finger ist entweder immer noch ODER schon wieder verletzt. Sie sollten den Mann in Luftpolsterfolie packen.

20. Okay, Viserys Finger wird einfach mal von Maden angeknabbert. Ist ja wie im Dschungelcamp hier ...

Viserys denkt sich: fuck, schneid ihn einfach ab.
House of the Dragon: Viserys bekommt die schlimmste Maniküre ever © HBO

21. Wie alt ist bitte Corlys Tochter? 12??? So hätte Game of Thrones also ausgesehen, hätten sie Daenerys nicht ein paar Jahre älter gemacht als in den Büchern.

22. OMG, sie reden über Vhagar. Einer der drei MVP Drachen von früher lebt noch. Wenn wir sie in House of the Dragon nicht zu sehen bekommen, geh ich auf die Barrikaden.

23. Übrigens: Vhagar war Visenya Targaryens Drache. Eine der Schwester-Frauen von Aegon dem Eroberer UND Vorbesitzerin von Dunkle Schwester (dem Schwert, das Daemon jetzt trägt). *schließt Google*

24. „Ich schaffe als Königin eine neue Ordnung.“ Yaaas Queen Rhaenyra! Ich folge dir überall hin! ❤️

25. Es ist so verdammt traurig wie bitter Rhaenys ist, aber auch wie recht sie behalten wird mit dem männlichen Erben. Sie hat quasi den Tanz der Drachen vorhergesehen.

26. Ich kann Alicent null einschätzen. Mag sie Viserys echt ein bisschen oder spielt sie das Spiel verdammt souverän für ihren Vater
?

27. Vielleicht bilde ich es mir ein, aber ihre Nägel wirken weniger abgekaut.

28. Ganz nebenbei mopst Daemon einfach so ein Drachenei. Darüber sollte sich sein Bruder mal Gedanken machen und weniger um sein Tinder-Profil!

29. Okay, jede:r Targaryen kriegt ein Drachenei in die Wiege? Das wiegt die Sache mit dem Inzest trotzdem nicht auf.

Rhaenyra denkt: kann ich meinen
Drachen umtauschen 
gegen einen Mann, der 
nicht mein Onkel ist? ... oder noch besser: 
eine Armee von Unbefleckten und eine
Horde Dothraki
House of the Dragon: Rhaenyra sollte umtauschen © HBO

30. Drachenstein! Ich sehe noch Drogon und seine Brüder vor meinem inneren Auge fliegen. Wenn du mich suchst, ich höre das Targaryen-Theme in Dauerschleife und heule ein bisschen.

31. MOMENT mal! Das Drachenei sieht ziemlich nach dem von Drogon aus. Welchen Verwandtschaftsgrad haben die zwei?

32. Uhhhh, Daemon und Otto Hohenturm treffen aufeinander. Gleich geht die Post ab.

33. DRACHE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

34. Caraxes gewinnt kampflos. Ich will nicht lügen, das enttäuscht mich ein wenig.

35. WAAAAAAAAAAAAS????? Rhaenyra taucht mit Syrax auf. So macht das eine Königin verdammt!!!

36. Der beste Auftritt, seit Dany in der Drachengrube gelandet ist.

37. Ich bin langsam nicht mehr sicher, ob Daemon seine Nichte umbringen oder lieber heiraten will. Bei der Familie wäre beides möglich.

Daemon trifft Rhaenyra auf Drachenstein, die ihr Drachenei zurück will.
House of the Dragon: Rhaenyra räumt mit Daemon auf © HBO

38. 1:0 für Rhaenyra.

39. Im Gegensatz zu ihr macht Viserys gefühlt gar nichts. Das einzig coole an ihm bisher ist seine Verbindung zu Balerion. Wenn wir von den beiden keinen Rückblick kriegen, kann man das aber in die Tonne treten.

40. Der Bachelor ... äh König Viserys übergibt seine letzte Rose an ... schwacher Trommelwirbel ... Alicent Hohenturm.

Einfach niemand freut sich über die Entscheidung von König Viserys Alicent zu heiraten ... nicht mal Alicent.
House of the Dragon: Die Rose ist ausgeteilt © HBO

41. Treibholzthron? Nichts für ungut, aber sowas lames hab ich noch nie gehört in Game of Thrones.

42. Überraschung. Corlys rennt zu Daemon. *schnief* Riechst du das? Es liegt Intrige in der Luft.

43. Uhhh, der Krabbenkerl-Pirat ist ja mal richtig schön gruselig, dagegen sehen die bisherigen Schurken aus Game of Thrones wie Kindergartenkinder aus.

Der Krabbenspeiser lässt Joffrey und Ramsay alt aussehen.
House of the Dragon: Der Krabbenspeiser stellt alle in den Schatten © HBO

Und das war‘s leider auch schon. Ich fühle mich wieder wie bei den guten alten Folgen von Game of Thrones. Es passiert so gut wie nichts, aber du willst immer mehr davon!

Wenn du jetzt nicht bis nächste Woche warten kannst, sind hier alle Details, die du in Folge 1 von House of the Dragon verpasst hast.

Auch interessant

Kommentare